Der WDR 2 holt Marlon Roudette und Andreas Bourani nach Kleve

Anzeige
Kleve: Bahnhof | Es war unglaublich!

Noch um 20:00 Uhr hatten die recht spät kommenden KonzertbesucherInnen die Möglichkeit, das Festivalgelände ohne Einschränkungen zu betreten.

Bis um ca. 22:30 Uhr erlebten sie die Weltstars Marlon Roudette und Andreas Bourani mit ihren Bands in so beeindruckender Weise, dass diese persönliche Begegnung nicht nur von deren Konzerteinlagen her unvergesslich bleiben wird.

Die Stimmen der beiden Stars und vor allem die "messages", die sie in Kleve zurückließen, waren "Balsam für die Seele" all der ZuhörerInnen, die sich nach einem Leben in Frieden und Freude sehnen.

Klar, dass die Begeisterung bei den Songs "New Age" und "Auf uns" ins Unermessliche stieg.

In der Zeit von 15 bis 20 Uhr hatten unter anderem auch Madcon und Matz Mutzke auf der Bühne gestanden und die mehr als 20.000 ZuschauerInnen begeistert!
4
3
3
2 3
3
2
3
3
3
3
3
3
3
3
2
2
2
3
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
1
1
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
33.900
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe | 21.06.2015 | 14:18  
13.606
Christiane Bienemann aus Kleve | 21.06.2015 | 18:23  
14.808
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 21.06.2015 | 19:53  
13.309
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 21.06.2015 | 20:40  
13.968
Christoph Niersmann aus Hilden | 22.06.2015 | 08:23  
13.309
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 22.06.2015 | 17:51  
8.650
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 28.06.2015 | 16:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.