Die Straße mit Charme präsentierte den 13. Kavariner – Handwerkertag

Anzeige
Die Idee ist damals daraus entstanden, dass in der Kavarinerstraße fast ausschließlich inhabergeführte Fachgeschäfte vorhanden waren, in denen 14 Handwerksmeister tätig waren. Diese Handwerksmeister haben ihr Handwerk an diesem Tag auf der Straße live vorgeführt.
Auch heute besteht der Charme der Straße noch aus den meist Familienbetrieben mit immer noch 11 tätigen Handwerksmeistern.
Viele davon, sowie weitere Handwerker, zeigten in diesem Jahr ihr Können, so gab es unter anderem Folgendes zu sehen: Schmuck schmieden, Filzarbeiten, Tanz der Stühle, Perlenstickerei, Sticktechniken, Backen, Gemüseschnitzen, Sehtest, Fußscan, Acrylmalerei, gehäkelter Glasperlenschmuck, Floristik, Goldschmieden und Schmuckgiessen sowie traditionelles Handwerk wie Korbflechten, Klöppeln, Kupferschmied, Buttern, Spinnen, Kerzen ziehen, Delftmalerei, Senfmacher, Stahorstertuppelarbeit und Tiffany.
Auch Kinder kamen wieder auf ihre Kosten. Wie beim letzten Mal wurden wieder kostenlos Ballonfiguren für die Kinder gemacht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.