Donsbrüggen: Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen - Kranenburgerin (25) leicht verletzt

Anzeige
Kleve: Kämpstraße |

Gekracht hat es am frühen Freitagnachmittag auf der Kranenburger Straße in Donsbrüggen.

Eine 61jährige Frau aus Bedburg-Hau - aus Richtung Kranenburg kommend in Richtung Kleve unterwegs - hatte an der Kämpstraße in Donsbrüggen zum Abbiegevorgang Halt gemacht. Der ihr folgende 55jährige Fahrzeugführer aus Kranenburg hielt laut Polizeiangaben ebenfalls an. Das hatte die folgende Autofahrerin (25) aus Kranenburg offenbar nicht im Blick und prallte auf den Vordermann auf. Dieser Pkw wurde auf das Fahrzeug der 61jährigen Frau aus Bedburg-Hau geschoben. An allen Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden im Gesamtwert von ca. 4000 Euro.
Die 25jährige Fahrzeugführerin aus Kranenburg verletzte sich bei dem Unfall leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen zum Krankenhaus Kleve gebracht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.