Einbruch in Rindern: Alle Räume durchwühlt, Schmuck und Kamera geklaut

Anzeige
Wieder ein Einbruch:

Am Samstag, 28.03.2015 zwischen 15:30 Uhr und 22:00 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter gewaltsam durch eine Kellertür in ein freistehendes Einfamilienhaus auf dem Drususdeich ein. Alle Räume im Erdgeschoss wurden durchwühlt. Der Täter entwendete eine Kamera und Schmuck.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kleve, Tel. 02821/5040
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
13.635
Christiane Bienemann aus Kleve | 29.03.2015 | 22:08  
209
Tanja Pellen aus Kleve | 05.04.2015 | 10:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.