Einbruch in Tankstelle: Zwei Täter auf frischer Tat festgenommen

Anzeige
Kleve: Tiergartenstraße | Donnerstag (14. Januar 2016) gegen 3.15 Uhr hatte eine Zeugin auf der Tiergartenstraße zwei Einbrecher gesehen, die mit vier gefüllten Plastiksäcken aus einer Tankstelle flüchteten. Sie verständigte sofort die Polizei. Einer der Täter konnte kurz darauf durch eine Polizeistreife in der Nähe der Gruftstraße widerstandslos festgenommen werden. Der zweiter Täter wurde etwas später festgenommen, als er auf der Herderstraße in einen VW Golf stieg.

Die beiden Täter, ein 23jähriger Mann aus dem Kosovo und ein 32jähriger Mann aus Serbien, hatten ein Fenster der Tankstelle aufgehebelt und eine größere Menge an Zigaretten entwendet. Die Zigaretten hatten sie in vier Plastiksäcke verpackt, die sie auf der Flucht an verschiedenen Stellen deponierten. Die Zigaretten konnten durch die Beamten aufgefunden und sichergestellt werden. Die Beamten stellten das Täterfahrzeug ebenfalls sicher.

Beide Täter wurden vorläufig festgenommen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Zur Zeit wird geprüft, ob sie dem Haftrichter vorgeführt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
30.953
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 14.01.2016 | 23:56  
3.816
Bernhard Ternes aus Marl | 16.01.2016 | 13:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.