Festzelt: 33-Jährige schlägt Polizeibeamten ins Gesicht

Anzeige
Kleve: Klever Festzelt | Der Rosenmontag nahm kein gutes Ende im Klever Festzelt: In den späten Abendstunden kam es an der Hafenstraße zu einer Schlägerei zwischen mehreren Besuchern. Personen. Der Sicherheitsdienst trennte die Personen. Dabei verletzte ein 26-jähriger Mann aus Kleve einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes durch eine Kopfnuss im Gesicht. Ein 28-jähriger Mann aus Kleve schlug einem anderen Mitarbeiter ins Gesicht. Die beiden Kleve hatten zusammen mit einer 33-jährigen Frau und einem 32-jährigen Mann, beide aus Kleve, die Schlägerei angezettelt.
Die Polizei nahm die vier Personen in Gewahrsam. Die 33-Jährige war nicht zu beruhigen. Sie schlug einem Polizeibeamten ins Gesicht. Der Beamte blieb unverletzt. Der 33-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Sie erwartet ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Polizeibeamte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.