Firmung in der Pfarrgemeinde Zur Heiligen Familie

Anzeige
Bei der Taufe wird in der Regel die Glaubensrichtung der Kinder durch die Eltern vorgegeben. Durch die Firmung aber erhalten sie die Möglichkeit sich noch einmal selbst zu Jesus Christus zu bekennen und ihre Verbundenheit zur Kirche auszudrücken.

Auf diesem Weg zur Firmung haben sich seit Februar diesen Jahres 40 Jugendliche der Pfarrgemeinde Zur Heiligen Familie zusammen mit ihren Katecheten gemacht.

In verschiedenen Projekten und durch monatliche Treffen hatten sie die Gelegenheit die Gemeinde kennenzulernen, Gemeinschaft zu erleben, sich
Gedanken über die Firmung zu machen. Am Ende der Vorbereitungszeit stand am
09.10.2013 der festliche Gottesdienst zur Firmung in der Herz Jesu Kirche
Reichswalde, in dem Weihbischof Wilfried Theising den Jugendlichen das
Sakrament der Firmung spendete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.