Freude bereiten, feiern und spenden mit Klever Karnevalsprinz

Anzeige
Freude bereiten, feste feiern und spenden. Da hatten der Klever Karnevalsprinz „Michael der Rhythmische“ und seine Truppe zusammen mit Frank Reintjes, Wirt des Landgasthofes Schwanenhof in Bedburg-Hau, eine tolle Idee, welche es galt am So. 04. Januar ab 12 Uhr, umzusetzen. Den Prinz mit Grünkohl aufwiegen (136 kg) den Kohl, direkt aus dem Kochkessel, zum Spendenpreis von 5,-€ zusammen mit einem Wüstchen verkaufen und den Gesamterlös zu spenden. Ganz aktuell geht der noch zu ermittelnde und aufgestockte Betrag komplett an die Brandopferfamilie aus der Schüttestraße in Kleve welche nicht nur zwei Kinder verloren hat sondern auch das gesamte Hab und Gut. Entsprechend groß war der Andrang zu dieser Veranstaltung welche mit dem Prinzenlied und vom Tambourcorps Hasselt-Qualburg musikalisch untermalt wurde.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.