Herbstliche Impressionen am Tegernsee für Senioren

Anzeige
Im familiengeführten Hotel Rex in Bad Wiessee können sich die Senioren auf einen gemütlichen Aufenthalt freuen. (Foto: Hotel Rex)

Wer noch kurzfristig an einem zweiwöchigen Urlaub in Oberbayern interessiert ist, sollte nicht zu lange zögern. Der Caritasverband Kleve bietet für Senioren eine Busreise ins idyllische Örtchen Bad Wiessee am Westufer des Tegernsees an.

Das einzigartige Jodschwefelbad ist nicht das einzige Highlight dieser Reise. Mit seinem heilklimatischen Charakter lässt die Kur- und Freizeitregion Tegernsee keine Wünsche offen. In der Zeit vom 9.10. - 24.10.2016 sind die Reisenden im familiengeführten Hotel Rex untergebracht, dessen Zimmer mit viel Liebe zum Detail ausgestattet sind. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke sowie eine tägliche Menüauswahl runden den Aufenthalt der Senioren ab.

Im Reisepreis enthalten sind der Bustransfer im modernen Reisebus, 14 Übernachtungen mit Halbpension, Kaffeenachmittag, Bayrischer Abend mit Schmankerlbuffet und Musik, gemeinsamer Ausflug, freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs im ganzen Tegernseer Tal, Kurtaxe, Reiserücktrittsversicherung und Reiseleitung. Da nur noch wenige Plätze zur Verfügung stehen, werden Interessierte gebeten, sich zeitnah zu melden.
Kontakt: Caritasverband Kleve, Norbert Weeting, Telefon: 02821 7209-230, Di. und Do., 9 - 12 Uhr, E-Mail: seniorenreisen@caritas-kleve.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.