Kellen zeigt Flagge, Kellen räumt auf

Wann? 19.08.2015 17:00 Uhr

Wo? Emmericher Straße, Emmericher Straße, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kellen räumt auf, Kellen zeigt Flagge: Die Geschäftlseute verteilen heute Flaggen mit den Farben des Schützenvereins und wollen so Brauchtum und Tradition unterstützen.
Kleve: Emmericher Straße |

Kellen. Kellen räumt auf, Kellen zeigt Flagge - so ist die neueste Aktion des neu entstandenden Netzwerkes auf der Emmericher Straße überschrieben. In diesem Netzwerk engagieren sich Geschäftsleute, die die Emmericher Straße stärker ins Bewusstsein rücken möchten.

Insgesamt 60 Firmen sind auf dem 1,8 Kilometer langen Straßenstück untergebracht, das Dorothea Heeks, verantwortlich für die Öffentlichkeitsabriet der Firma Möbel Kleinmanns, abgefahren ist. Von diesen 60 sind 40 Geschäfte, 18 haben sich bis jetzt der Initiative angeschlossen. „Unser Ziel ist eine andere Bewertung der Emmericher Straße“, so Gerd Kleinmanns, Inhaber des gleichnamigen Möbel- und Küchenfachgeschäftes.

Für Elisabeth und Dieter Hüsch, Inhaber der Firma MBH Hüsch, wirft die Bewertung der Emmericher Straße keine allzu großen Fragen auf. Durch den Bau der Hochschule Rhein-Waal sei klar gewesen, dass der alte Standort nicht gehalten werden konnte, so Dieter Hüsch. An der Emmericher Straße wurde ein Neubau erstellt - mit dem Effekt, dass die Firma sichtbar geworden sei. „Hier ist die Frequenz groß“, schildert Dieter Hüsch ein Argument, das maßgeblich zur Standortentscheidung beitrug.

Die Geschäftsleute haben sich einiges einfallen lassen: Zunächst werden 18 bunt bemalte Fahrräder vor 18 Geschäften stehen. Die Fahrräder sind so etwas wie ein Symbol für kurze Wege und die Fahrradregion Niederrhein. Außerdem greifen die Geschäftsleute heute, Mittwoch, um 17 Uhr zu Besen und Schaufel. „Nicht, weil die Emmericher Straße schmutzig wäre, sondern weil wir mit den Menschen ins Gespräch kommen wollen“, sind sich die Akteure einig. Das Internet? „Nicht jammern, sondern tun“, findet Dieter Hüsch.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.