Kindergärten schmückten die Weihnachtsbäume in der Volksbank Kleverland

Anzeige
Besonders schön wurde der Tannenbaum im Kundenzentrum von den Kindern der Kindertagesstätte St.Bonifatius aus Kleve geschmückt. Die Kinder hatten aus Salzteig Sterne, Tannenbäume und sogar Schwäne für den Baum hergestellt und mit tollem Glitzer versehen. Auch in diesem Jahr war wieder das Maskottchen der Volksbank dabei, Hund SAM. Besonders gefallen hat den Kindern die Weihnachtsgeschichte vom kleinen Stern, der auf die Erde gefallen war, die von Ex-Bürgermeister Theo Brauer liebevoll vorgetragen wurde. Außerdem durften die Kleinen den Kundentresorraum und die Dachterrasse bewundern. Auch in den anderen Geschäftsstellen wurden die Weihnachtsbäume von Kindergärten dekoriert. Ein großer Dank den Kindern der Kita Hoppetosse aus Vynen, die den Baum in Marienbaum verschönert hat, der Kita Lebenswiese, die in Bedburg-Hau am Werke war, den Kindern der Kita Kinderburg in Kranenburg, der Kita St. Barnabas aus Niedermörmter in Kalkar und dem Familienzentrum Zauberstern in Materborn. In der Geschäftsstelle in Kellen steht wieder wie in den letzten Jahren ein Wunschbaum.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.