Mann (84) gesteht sexuellen Missbrauch an Jungen (11)

Anzeige
Bereits am Donnerstag (8. Mai 2014) nahm die Polizei in Uedem einen 84-jährigen Mann wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs fest. Laut Polizeimeldung soll der alte Mann einen 11-jährigen Jungen in seine Wohnung eingeladen und sich ihm dann sexuell genähert haben. Außerdem hatte er dem Jungen einen Film mit pornografischem Inhalt gezeigt.

Nachdem sich das Kind seinen Eltern anvertraut hatte, erstatteten diese Anzeige. Die Kripo Kalkar nahm die Ermittlungen auf. Nach der Identifizierung des Tatverdächtigen, durchsuchten die Beamten seine Wohnung und stellten Beweismittel sicher. Im Anschluss wurde der Mann erkennungsdienstlich behandelt. In seiner Vernehmung zeigte sich der 84-Jährige wohl geständig. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ der Richter am Freitag (9. Mai 2014) einen Haftbefehl. Der Täter befindet sich nun in Untersuchungshaft.
0
1 Kommentar
Klaus Schürmanns aus Kleve | 12.05.2014 | 20:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.