Nachgefragt: Wer erinnert sich noch an die alten Schulzeiten?

Anzeige
Jeansjacken waren in Mode und große Brillen, lange Haare sowieso und dicke Wollpulllover. Der ein oder andere trug einen khakifarbenen Parka und fast alle hatten Converse Chucks an den Füßen. Schulbilder aus den 70er Jahren sind herrlich anzuschauen. Die Jugend wirkt auf den Fotos noch ein bisschen schlunzig, schnöselig gar und weniger zielstrebig als die heutigen 13- bis 17-Jährigen. In der Grundschule gab es liebevolle Erstlesebücher und der Schultornister war noch kein Rucksack.
Die NRZ-Redaktion Kleve und das Klever Wochenblatt haben im Rahmen ihrer Serie „Kennste noch...?“ noch einmal tief im Bildarchiv gekramt und ganz herrliche Aufnahmen zum Thema Schule gefunden. Wo gibt es denn heute noch so schöne Schulbusse wie die von Schwanenritter? Und welches Kind besitzt so prächtige Zahnlücken wie dieser Junge?
Wir fordern Sie heute zum Mitmachen auf! Wenn Sie einen alten Klassenkameraden auf den Fotos erkennen, wenn Sie wissen wo die Schulversammlung damals war oder wenn Sie uns ihre schönste Schulbusgeschichte erzählen wollen, dann melden Sie sich! Wir erzählen ihre Erlebnisse gerne in der NRZ und im Klever Wochenblatt.
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an! Die NRZ-Redaktion erreichen Sie ab Sonntag in Kleve unter der Telefonnummer: s 02821/72 52 20 oder schicken Sie eine E-Mail an: lok.kleve@nrz.de.Andreas Gebbink
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.