Schwerer Unfall auf vereister Fahrbahn

Anzeige
Eine vereiste Fahrbahn war Ursache für diesen schweren Unfall: Sonntag (1. Februar 2015) um 1.50 Uhr fuhr eine 36-jährige Frau aus Kleve mit ihrem VW Lupo auf der Emmericher Straße in Fahrtrichtung Kleve. In einer Rechtskurve leitete sie einen Überholvorgang ein. Während des Überholvorganges verlor sie aufgrund der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihren PKW und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie schleuderte gegen einen Baum und verletzte sich. Mit einem Rettungswagen wurde die Kleverin in ein Krankenhaus gebracht. An dem Fahrzeug entstand hoher Sachschaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
199
Reni Koch aus Kleve | 03.02.2015 | 14:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.