Sonntagsfrage (14): Was haltet Ihr vom Alkohol-Limit für Radfahrer?

Anzeige
1
Soll der Grenzwert für die absolute Fahruntüchtigkeit für Radler bei 1,6 Promille bestehen bleiben? (Foto: Celina Geisler)
Müssen sich Radfahrer möglicherweise auf niedrigere Alkohol-Grenzwerte einstellen?

Die Deutschen Verkehrswacht hat sich etwa dafür ausgesprochen, den für Radfahrer bestehenden Grenzwert der absoluten Fahruntüchtigkeit auf den für Kraftfahrzeugführer von 1,1 Promille Blutalkoholkonzentration (BAK) im Straßenverkehrsrecht herabzusetzen. Derzeit liegt die Grenze für Radfahrer bei 1,6 Promille.

Für Kraftfahrer liegt die Grenze bei 0,5 Promille. Gegen dieses Ungleichgewicht machen Experten jetzt mobil.

Wie ist Eure Meinung? Sollen volltrunkener Fahrradfahrer wie bisher ungeschoren davonkommen oder haltet Ihr ein Alkohol-Limit für Radfahrer für dringend notwendig?
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
2.966
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 25.01.2015 | 00:14  
1.120
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 25.01.2015 | 01:09  
14.514
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 25.01.2015 | 09:37  
361
Gabriele Weber aus Rees | 25.01.2015 | 10:18  
17.407
Willi Heuvens aus Kalkar | 25.01.2015 | 10:57  
5.822
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 25.01.2015 | 12:24  
1.815
Petra Tollkoetter aus Dinslaken | 25.01.2015 | 13:42  
1.120
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 25.01.2015 | 14:55  
109
Andre Meier aus Goch | 25.01.2015 | 16:59  
17.407
Willi Heuvens aus Kalkar | 25.01.2015 | 20:19  
1.120
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 25.01.2015 | 20:33  
17.407
Willi Heuvens aus Kalkar | 25.01.2015 | 20:47  
1.120
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 25.01.2015 | 21:00  
32.228
Jürgen Daum aus Duisburg | 25.01.2015 | 22:44  
1.120
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 26.01.2015 | 00:56  
119
Justin Aengenheyster aus Kleve | 26.01.2015 | 19:30  
1.120
Walli Peters aus Bedburg-Hau | 27.01.2015 | 00:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.