Sparkasse zeigt schöne Bilder vom Niederrhein

Anzeige
Alljährlich hängt der Kalender der Sparkasse Kleve in Tausenden von Haushalten. Nicht nur die wichtigsten Termine aus Bedburg-Hau, Kalkar, Kleve, Kranenburg und Uedem, sondern auch stimmungsvolle Fotos spiegeln die Reize unserer Region wider.

Die Sparkasse hatte zum vierten Mal die Menschen der Region aufgerufen, mit ihren Fotos den Kalender 2013 zu gestalten. Die Resonanz zeigt: die Idee stößt auf immer größere Resonanz.
Der Vorstandsvorsitzende Rudi van Zoggel und die Jurymitglieder Beate Liß und Ludger Braam zeigten sich von der Zahl und Qualität der Einsendungen angetan – 98 Teilnehmer hatten über 500 Fotos eingereicht und machten die Auswahl für die Jury so nicht gerade leicht. Rudi van Zoggel: „Die Fülle der Aufnahmen führt eindrucksvoll vor Augen, wie schön es in unserer Heimat ist. Mit ihren Vorschlägen haben diese Fotografen viel Kreativität bewiesen. Altbekannte Motive mal aus anderer Sichtweise, wunderschöne Landschaftsfotografien, stimmungsvolle Aufnahmen, Originelles, vermeintlich Alltägliches, manchmal sehr Persönliches – die Spannweite ist groß. Man kann schon fast bedauern, dass das Jahr nur 12 Monate hat, mit den tollen Aufnahmen könnte man noch mehrere Kalender gestalten.“

Exklusiv stellte die Sparkasse Kleve jetzt den Fotografen, deren Aufnahmen diesen Kalender erneut zu einem Renner werden lassen, den druckfrischen Kalender vor. Bei dieser Gelegenheit wurden auch die erfolgreichen Fotografen – Wilfried Arntz, Michael Beermann, Stefan Berns, Daniel Derix, Herbert Hock, Udo Kleinendonk, Klaus Lesnik, Jochen Schröder, Jürgen Stäcker, Helene Wardemann, Ralf Wortmann - prämiert. Zusätzlich wurden Buchpreise unter den Teilnehmern des Wettbewerbs verlost.

Um mehr als nur die besten 13 Fotos zu zeigen, ist in den nächsten Wochen eine Ausstellung mit 40 ausgewählten Wettbewerbsbeiträgenin den Sparkassen-Geschäftsstellen Kranenburg, Kellen, Kalkar, Rindern und Uedemsowie in der Hauptstelle zu sehen.

Ludger Braam abschließend: „ Wir danken allen für die Teilnahme. Die große Resonanz, die tollen Ideen und Motive und die Qualität der Aufnahmen bestärken uns darin, auch für das Jahr 2015die Menschen am Niederrhein aufzurufen, schon jetzt Fotos für die Teilnahme im nächsten Jahr zu sammeln. Mehr dazu werden wir rechtzeitig ver-öffentlichen, dazu wird es auch wieder eine technische Unterstützung auf der Homepage der Sparkasse geben. Ich bin mir sicher, dass wir mit unserem Kalender für die Menschen in der Region mit Fotos von Menschen aus der Region den Geschmack vieler getroffen haben.“

Der Kalender, gedruckt bei Reintjes Printmedien in Kleve, ist ab sofort in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Kleve erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.