Unfall in der Unterstadt: Rollerfahrer (39) schwer verletzt

Anzeige
Schwer Unfall am Mittwoch (10. Juni 2015) in der Klever Unterstadt: Gegen 17.45 Uhr befuhr eine 33-jährige Frau aus Emmerich mit ihrem Pkw den Klever Ring von der Straße Tweestrom in Richtung Gruftstraße. Vor der Kreuzung Gruftstraße / Tiergartenstraße / Klever Ring musste sie verkehrsbedingt halten. Ein in gleicher Richtung mit seinem Roller fahrender 39-jähriger Mann aus Goch übersah den haltenden Pkw und fuhr ungebremst auf den Mitsubishi auf. Dabei stürzte er und sein 23-jähriger Sozius aus Kleve auf die Fahrbahn. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt und der 39-Jährige musste mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.