Volksbank in neuem Gewand - Feierliche Eröffnung am Sonntag

Anzeige
Kleve: Volksbank Kleverland | Getreu dem Motto "Wir machen den Weg frei" endete mit der feierlichen Eröffnung der neuen Volksbankzentrale am Klever Spoyufer ein jahrelanger Prozess. Bereits 2007 fanden erste Überlegungen zum Neubau an. Nach erfolgreicher Bewerbung für das Grundstück, dauerte es dann noch bis 2014 ehe der Grundstein gelegt werden konnte. In nur 18 Monaten entstand an dieser exponierten Stelle ein multifunktionales Bankgebäude das den derzeitigen Standard einer modernen Bank darstellt. Unter den Gästen waren neben Wolfgang Spreen und Bürgermeisterin Northing, ebenso Vertreter der Städte aus dem Arbeitsgebiet der Volksbank. Nach Reden durch Hans Geurts, Aufsichtsratsvorsitzender, Frank Ruffing, sowie einem Vertreter der IHK und Kreishandwerkerschaft, segnete Propst Johannes Mecking das neue Gebäude ein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.