WDR2 für eine Stadt: Kleve muss noch zwei Tage zittern

Anzeige
Die Spannung steigt: Auch am Mittwoch (18. März) reichten Kleve im Finale von "WDR2 für eine Stadt" 19 Punkte, um auf dem Siegertreppchen zu bleiben. Allerdings holte Versmold (Ostwestfalen) heute 18 Punkte. Donnerstag und Freitag haben nur noch Bergisch-Gladbach und Stolberg die Gelegenheit, Kleve einzuholen

Festival-Atmosphäre, Sonnenschein und stundenlang Live-Musik. In Remscheid haben im vergangenen Jahr tausende Menschen aus ganz Nordrhein-Westfalen das WDR 2 Sommer Open Air gefeiert.

Wird Kleve Gewinnerstadt, gibt es am Samstag, 20. Juni, einen Tag voller Veranstaltungen:

+++ Im WDR 2 MonTalk wird ein prominenter Gast die Fragen von Gisela Steinhauer beantworten.
+++ Radiokoch Helmut Gote ist dabei und kocht das Siegermenü.
+++ Uwe Schulz wird ab dem Vormittag live aus der Gewinnerstadt senden.
+++ Die WDR 2 Comedians sind natürlich dabei.
+++ Beim großen Sommer-Open-Air treten u.a. Andreas Bourani, Madcon und Marlon Roudette auf.
+++ Für alle Veranstaltungen gilt: Freier Eintritt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
24.136
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.03.2015 | 20:34  
Klaus Schürmanns aus Kleve | 18.03.2015 | 21:02  
24.136
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.03.2015 | 21:56  
13.629
Christiane Bienemann aus Kleve | 19.03.2015 | 18:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.