Weihnachtsmarkt: Erst Forstgarten, dann Innenstadt?

Anzeige
Freitag (28.11.2014) wurde der 40. Klever Weihnachtsmarkt im Forstgarten eröffnet. (Foto: Tim Tripp)
Die Diskussion über den Standort des Klever Weihnachtsmarktes flammt jedes Jahr neu auf. Forstgarten oder Innenstadt?

Den Standort im Forstgarten haben die Besucher längst in ihr Herz geschlossen. Der Besucherandrang am Freitag war schon lange vor der offiziellen Eröffnung groß. Eine Abstimmung mit den Füßen.

Aber was spricht eigentlich dagegen, nach dem Weihnachtsmarkt im Forstgarten - also ab dem 8. Dezember - einen weiteren Weihnachtsmarkt in der Klever Innenstadt aufzubauen. Das wäre eine echte Bereichung für die City.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
386
Jürgen Borrmann aus Kleve | 30.11.2014 | 22:36  
3.131
Karl Heinz Stoffels aus Kleve | 01.12.2014 | 15:44  
13.632
Christiane Bienemann aus Kleve | 20.12.2014 | 17:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.