"Wer einen Menschen verloren hat, soll nicht allein bleiben in seiner Trauer"

Wann? 24.04.2015 18:00 Uhr

Wo? Kleine Kirche Böllenstege, Stechbahn 33, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Kleine Kirche Böllenstege | "Wer einen Menschen verloren hat, soll nicht allein bleiben in seiner Trauer" - unter dieser Überschrift lädt die evangelische Kirchengemeinde Kleve herzlich ein an jedem vierten Freitag im Quartal um 18 Uhr in die Kleine Kirche an der Böllenstege. Nun ist es wieder so weit: am Freitag, 24. April, um 18 Uhr beginnt die nächste dieser Andachten. Sie dauert etwa eine halbe Stunde. Es werden Texte gelesen und Musik gehört, es gibt Zeiten der Stille, es werden die Namen derer gelesen, um die wir trauern, und Kerzen für sie angezündet. Die Einladung ist offen für alle, die um einen Menschen trauern - unabhängig von Kirchenzugehörigkeit oder Kirchennähe.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.