Die Frühlingsblüte in traumhaften Privatgärten im Kleverland erleben

Anzeige
Im Garten Lucenz-Bender
Der Frühling ist da und zahlreiche Privatgärtner laden nun zum Besuch in ihre Gartenoasen ein. So öffnen am Wochenende 25./26. April die Gärten Lucenz/Bender (Mühlenstr. 6, Bedburg-Hau), der Beyershof der Familie Frische (Waldstr. 54, Bedburg-Hau) sowie der Reidelhof der Familie Dammasch (Reidelstraße 2, Pfalzdorf). Am Sonntag, den 26. April sind Interessierte außerdem im Mutter-Tochter Garten Imig-Gerold (Dr. Franken-Str. 9, Bedburg-Hau) herzlich willkommen. Darüber hinaus bietet Kleve Marketing am 26. April um 14.30 Uhr eine Führung zu den Wildkräutern im Forstgarten an. Die Gärten sind von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt 3 € pro Person. Gruppenbesuche sind nach Absprache auch an anderen Terminen möglich. Nähere Informationen zu den Gärten, Fotos und weitere Termine gibt es in einem Flyer, der in der Touristinfo Kleve, im Rathaus Bedburg-Hau und im Infozentrum Moyland ausliegt oder unter www.gaerten-kleverland.de.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.