Ein Tag am Niederrhein im November

Anzeige
Kleve: Niederrhein |

oder, die Suche nach dem Wrack der De Hoop.

Frühmorgens machten wir uns auf den Weg, Richtung Emmerich, um die Überreste bei Sonnenaufgang zu fotografieren.

Einige Jahre haben wir auf diese Gelegenheit gewartet, da das Wrack nur bei besonders niedrigem Pegel sichtbar wird.

Der erste Blick auf die De Hoop wird uns unvergesslich bleiben und wir hoffen, dass die Reste des Wracks nicht weiterem Vandalismus zum Opfer fallen.

Auf dem Rückweg brach die Sonne durch die Wolken und brachte die wunderschöne
Herbstlandschaft zum Leuchten.

Fotos: Achim und Anne
6 10
3 8
2 7
2 7
3 6
4 8
1 6
2 8
4 8
7 10
3
23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
287
Gabi von Wirth aus Düsseldorf | 13.02.2016 | 18:26  
25.795
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 13.02.2016 | 18:37  
30.966
Jürgen Daum aus Duisburg | 13.02.2016 | 23:26  
10.077
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 14.02.2016 | 08:59  
49.079
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.02.2016 | 20:20  
26.807
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 14.02.2016 | 20:49  
6.089
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 14.02.2016 | 20:56  
15.745
Willi Heuvens aus Kalkar | 14.02.2016 | 22:06  
9.266
Jochen Menk aus Oberhausen | 15.02.2016 | 10:39  
47.911
Renate Schuparra aus Duisburg | 15.02.2016 | 23:25  
1.552
Anne Goergens aus Oberhausen | 21.03.2016 | 10:44  
6.934
Regine Hövel aus Dinslaken | 17.04.2016 | 21:56  
16.700
Dagmar Drexler aus Wesel | 22.04.2016 | 09:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.