Die ersten 17 "Stolpersteine" in Kleve sind verlegt

Anzeige

In Kleve hat der Kölner Künstler Gunter Demnig am Dienstag (22. November 2016) an der Kavarinerstraße und Tiergartenstraße 17 "Stolpersteine verlegt. "Es ist ein bedeutsamer und großartiger Tag für Kleve", freute sich Bürgermeisterin Sonja Northing.

Zum Gedenken an die jüdischen Mitbürger Kleves, die zwischen 1933 und 1945 Opfer des Nationalsozialismus wurden, werden auf Initiative des Vereins Haus Mifgash in nächster Zeit über 120 Stolpersteine verlegt. Und zwar vor den Häusern, in dem die jüdischen Mitbürger vor der NS-Verfolgung freiwillig gelebt haben.
Der Verein hatte auch die aufwändige Feierstunde auf dem Koekoek-Platz organisiert. Per Videoübertragung konnten die Besucher die Verlegung der "Stolpersteine" vor vier Häusern am Nachmittag live erleben. Beteiligt waren auch Schulklassen der Karl-Kisters-Realschule und des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums. Helga Ullrich-Scheyda und Edmund Verbeet vom Arbeitskreis Geschichte des Vereins Haus Mifgash hatten die Veranstaltung ausgezeichnet vorbereitet. U.a. wurde auch Zeitzeugin Eva Weyl aus den Niederlanden interviewt. Auf den "Stolpersteinen" sind natürlich die Namen der Opfer zu lesen. "Wir müssen uns schon verbeugen, um die Namen lesen zu können", sagte Bürgermeisterin Sonja Northing. "Wir schauen nicht mehr weg."
Sehr bewegt nahm Zofia Jakubowicz, Tochter von Max Gonsenheimer, an der Steinverlegung teil. "Es ist eine würdige Veranstaltung", dankte sie den Klevern.

Diese 17 Stolpersteine wurden verlegt für:

Kavarinerstraße 31
Hedwig Müller geb. Bernhard
Wilhelm Müller

Kavarinerstraße 42
Helene Gonsenheimer geb. Gompertz
Bernhard Gonsenheimer
Ernst Gonsenheimer
Else Gruenewald geb. Gonsenheimer
Friedrich Gonsenheimer
Ilse Gonsenheimer geb. Spanier

Tiergartenstraße 14
Erna Franken geb. Löwenthal
Aron Franken
Ellen Fargate geb. Franken
Horst Franken

Tiergartenstraße 24
Sophie Gonsenheimer geb. Löwenstein
Henny Gonsenheimer
Max Gonsenheimer
Paul Gonsenheimer
Jenny Löwenstein geb. Berg
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.