Frau Merkel kommt: Tiergartenstraße wird gesperrt

Anzeige
Hohe Gäste werden im Museum Kurhaus erwartet (Foto: Charly Stoffels)

Am Donnerstag (23. Mai 2013) finden im Museum Kurhaus Kleve Deutsch - Niederländische Regierungskonsultationen statt.

Aus diesem Anlass wird die Tiergartenstraße am Donnerstag (23. Mai 2013) in der Zeit von 10 Uhr bis 19 Uhr zwischen Klever Ring/Gruftstraße und der Straße Stiller Winkel (1. Einmündung hinter dem Tiergarten und dem Sportplatz) gesperrt.

Anlieger des östlichen Teils der Tiergartenstraße können bis zur Wasserburgallee fahren. Anwohner des westlichen Bereichs der Tiergartenstraße werden gebeten, über die Kranenburger Straße und Lindenstraße in Richtung Nütterden und von dort aus in Richtung Kleve weiterzufahren. Bitte weichen Sie für Fahrten zwischen Kranenburg und Kleve an diesem Tag über die Römerstraße/Nimweger Straße aus oder folgen Sie der Beschilderung der Umleitung. Die Parkplätze am Tiergarten, am DJK Sportplatz und am Landhaus Münze sind von 6 bis 19 Uhr gesperrt. Der Parkbereich am Forstgarten (Wasserburgallee) wird von 14 Uhr bis zum Ende der Veranstaltung Ehrengästen vorbehalten sein. Der Fernverkehr wird weiträumig umgeleitet.

Für Fragen insbesondere zu den Verkehrssperrungen hat die Polizei ein Bürgertelefon ab Dienstag (21. Mai 2013) zu den Bürodienstzeiten von 07.30 Uhr bis 16.30 Uhr eingerichtet. Weiterhin werden Fragen per E-Mail an RK-in-Kleve@polizei.nrw.de zeitnah beantwortet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.