Nehir Basaran gibt Antworten auf Fragen zum Islam

Wann? 12.01.2016 18:30 Uhr

Wo? VHS, Hagsche Poort, 47533 Kleve DE
Anzeige
Nehir Basaran gibt am 12. Januar Antworten auf Fragen rund um den Islam. (Foto: VHS Kleve)
Kleve: VHS | Kleve. Wie sieht eigentlich der Islam im Alltag in Deutschland aus? Wie vielgestaltig ist das Leben in der islamisch-deutschen Community? Antworten und Einschätzungen gibt der Duisburger Sozialpädagoge Nehir Basaran in einem Fachvortrag mit Gespräch, zu dem die VHS Kleve und das Freiwilligenzentrum Kleverland am Dienstagabend, 12. Januar, um 18.30 Uhr ins VHS-Haus an der Hagschen Poort einladen. Der Eintritt ist frei, Voranmeldung nicht erforderlich.

Bürgerinnen und Bürger unterschiedlicher islamischer Glaubensrichtungen wie der sunnitischen, alevitischen oder der schiitischen Konfession leben in Deutschland. Aus Syrien kommen neben säkularen Flüchtlingen auch Angehörige der Religionsgemeinschaft der Alawiten, die bis dahin nur eine kleine Minderheit hierzulande waren. Die ZuhörerInnen erhalten Antworten auf Fragen wie „Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es bei den unterschiedlichen islamischen Glaubensrichtungen?“, „Welche Moscheevereine und Cem-Häuser gibt es im Ruhrgebiet und im Rheinland?“, „Wie lebt ein Muslim in Deutschland?“ „Wie facettenreich ist das Leben und Wirken der deutschen Muslime in der Praxis?“ oder „Welchen unterschiedlichen islamischen Glaubensrichtungen gehören die muslimischen Flüchtlinge an?“.

Nehir Basaran vom Duisburger Verein LebensWelt ist hauptamtlich seit mehreren Jahren als Diplomsozialpädagoge an verschiedenen Duisburger Haupt- und Gesamtschulen beschäftigt. Er ist ausgebildeter Anti-Aggressions- und Coolness-Trainer. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der Konfrontativen Pädagogik mit muslimischen Jugendlichen, und zudem ist er Experte in dem Themenbereich „Islam in Deutschland“. Im Anschluss an den Vortrag gibt es eine Gesprächsrunde mit der Möglichkeit zum persönlichen Austausch.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.