Rat beschließt: Aus für die Fähre in Schenkenschanz

Anzeige
(Foto: Christian Tiemeßen)
Der Klever Stadtrat hat am Mittwoch (17.06.2015) beschlossen, den Fährbetrieb nach Schenkenschanz einzustellen. Den Antrag hatte die FDP-Fraktion gestellt. Begründung: Man müsse die Stadtwerke von defizitären Geschäften befreien.

Für den FDP-Antrag stimmten 26 Ratsmitglieder mit Ja, 16 mit Nein, dazu gab es eine Enthaltung.

Eine öffentliche Diskussion mit den Bürgern hat es vor der Ratsentscheidung nicht gegeben. Sieht so die auch von Kleves Bürgermeisterkandidaten gewünschte Transparenz aus?

Was halten Sie davon?


Dazu zu unsere aktuelle Umfrage (Augen rechts).

Die Geschichte der Fähre: Historie.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
24.160
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.06.2015 | 08:32  
97
Siegfried Huismann aus Bedburg-Hau | 20.06.2015 | 12:08  
1.225
Jens-Uwe Habedank aus Kleve | 20.06.2015 | 14:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.