Verabschiedung von Bürgermeister Theo Brauer

Anzeige

Umzug und Zapfenstreich an der FH

Nach elfjähriger intensiv gelebter Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Kleve verabschiedete sich Theodor Brauer am Dienstag, den 20.Oktober von den Bürgerinnen und Bürgern in Kleve. Dazu gab es um 18:00 Uhr einen Festumzug ab Marktplatz Linde in Richtung Hochschule Rhein-Waal, an dem unter anderem vierzehn Schützenvereine, dreizehn Karnevalsvereine, sechs Musikvereine und die Feuerwehr teilnahmen. Rund tausend Personen zogen zu Ehren des Bürgermeisters in ihrer Vereinstracht durch die Innenstadt, einer feierlichen Art Karnevals-Schützen-Erntedankzug, wo denn zahlreiche Zuschauer unter Beifall vom Bürgermeister Abschied nahmen.
Im Anschluss daran (ca. 18:45 Uhr) spielte die Feuerwehr mit ihrem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleve und dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Reichswalde zu Ehren des Bürgermeisters den Zapfenstreich am Platz der Hochschule vor den Fakultätsgebäuden 8 und 9 direkt vor dem Kran. Tausende Bürgerinnen und Bürger waren gekommen sich den Umzug und den Zapfenstreich anzusehen, sich zu verabschieden vom BM. Für geladene Gäste war anschließend ein Empfang in der „restlos ausverkauften“ Stadthalle mit einem bunten Programm.
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.