offline

Klaus Schürmanns

Lokalkompass ist: Kleve
registriert seit 21.04.2010
Beiträge: 681 Schnappschüsse: 362 Kommentare: 1.162
Folgt: 94 Gefolgt von: 108
Community-Moderator für Kleve, Kalkar, Kranenburg und Bedburg-Hau. Jahrgang 1959, seit über 25 Jahren verantwortlicher Redakteur beim Klever Wochenblatt.
1 Bild

Abschied von einem warmen Apriltag 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | vor 2 Tagen

Kleve: Koekkoekplatz | Schnappschuss

28 Bilder

Stadtfest Kleve am Sonntag: Ein kleiner Bilderspaziergang

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | vor 3 Tagen

Kleve: Kleve | Mit dem verkaufsoffenen Sonntag endete das dreitägige Stadtfest in Kleve. Proppevoll war es in der Innenstadt. Bei sommerlichen Temperaturen konnten die besonders die Trödelfans aus dem Vollen schöpfen: Neben dem traditionellem Trödelmarkt auf der Hoffmannallee feierte der Kofferraumverkauf auf der Hagsche Straße Premiere. Gute Live-Musik gab es fast an jeder Ecke und viele Klever Vereine stellten sich auch am Sonntag noch...

1 Bild

Können Kühe eigentlich schmusen? 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kalkar | am 03.04.2018

Kalkar: Emmericher Straße | Schnappschuss

1 Bild

Kranenburger Jugendreisen e.V. verabschiedet Walburga Janssen

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kranenburg | am 28.03.2018

Die Mitglieder des Kranenburger Jugendreisen e.V. haben sich zur Mitgliederversammlung getroffen. Der Vorstand wurde teilweise neu gewählt. Walburga Janssen, 1. Kassierer und längjährige Unterstützerin stand leider nicht mehr zur Verfügung. Darüberhinaus galt es jemanden für die Position des 2. Geschäftsführers zu finden. Der Vorstand setzt sich seitdem wie folgt zusammen: Vorsitzender ist Norbert Jansen, sein...

1 Bild

Berufskolleg Kleve: Bald Unterricht im Container 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 20.03.2018

Kleve: Berufskolleg Kleve | Das ging aber flott. Kaum hat der Kreistag die 30-Millionen-Euro-Sanierung des Berufskollegs bewilligt, steht auch schon eine Containeranlage für zehn Klassenzimmer auf dem Schulgelände. Die Mietkosten in Höhe von 500.000 Euro wurden allerdings per Dringlichkeitsentscheidung bewilligt. Eile war aber aus einem anderen Grund geboten. Durch den Orkan "Friederike" wurden an der Metallwerkstatt des Berufskollegs große Teile der...

1 Bild

Kriegt die Feuerwehr Kranenburg ein neues Gerätehaus?

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kranenburg | am 20.03.2018

Kranenburg: Feuerwehrgerätehaus | Erhält die Freiwillige Feuerwehr in Kranenburg ein neues Feuerwehrgerätehaus? Der Löschzug Kranenburg formulierte seine Wünsche zuletzt öffentlichkeitswirksam beim Frühschoppenzug im Karneval: "Ob Bahnstrecke, Schnellradweg oder Kreisverkehr - baut uns auch ne neue Feuerwehr", stand in großen Lettern auf dem Karnevalswagen der Feuerwehr. Der letzte Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes, gerade mal vier Jahre alt, kommt...

1 Bild

Kann ja noch werden: Noch turtelt dieses Taubenpaar nicht ... 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 19.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

Bildungswoche für Förderschüler: Einblicke in die Freudenberger Bildungsangebote

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 18.03.2018

Die diesjährige Bildungswoche in Haus Freudenberg war erneut ein voller Erfolg. Rund 160 junge Menschen aus Förderschulen tauchten in die Werkstattpraxis und den Berufsbildungsbereich ein. Zehn Stationen Bildung, Förderung und Arbeitsalltag in Haus Freudenberg brachten das auf den Punkt, was die Werkstatt für Menschen mit Behinderung zu bieten hat. Auch von Beschäftigten selbständig präsentiert, stellten die einzelnen...

2 Bilder

Kombibad im Sternbusch: Eröffnung ist im Sommer geplant

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 18.03.2018

Die Fertigstellung des neuen Kombibades im Sternbusch schreitet in großen Schritten voran. Auch mit der Herstellung des neuen Parkplatzes wurde in den letzten Tagen begonnen. Die Eröffnung des 20-Millionen-Projektes ist für den Sommer geplant. "Wir können aber erst im April sagen, in welchem Monat das geschehen wird", kann sich Rolf Hoffmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Kleve, noch nicht auf einen genauen Termin...

1 Bild

Wir pflastern dann mal einfach alles zu ... 2

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kalkar | am 24.02.2018

Hoffentlich nur eine Schnapsidee: Der Wählergemeinschaft Freie Bürger Kalkar (FBK) sind die schlecht gepflegten Verkehrsinseln ein Dorn im Auge. Deshalb sollen sie mit Pflaster versiegelt werden. Entlastet würde damit auf Dauer der Bau- und Betriebshof. Nachbargemeinden bemühen sich gerade, mehr Grün in die Stadt zu bringen und die Insekten zu schützen. Will Kalkar lieber unkrautfrei sein?

1 Bild

Sie stellen sich selbst ein Armutszeugnis aus, Herr Landrat 6

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 23.02.2018

Kreis Kleve: Kreis Kleve | Landrat Wolfgang Spreen hat sich mit dieser Erklärung selbst ein Armutszeugnis ausgestellt: „Wir wissen um die unbefriedigenden, teilweise gar chaotischen Zustände in unserer Ausländerbehörde und bedauern diese sehr." Schon morgens um 3 Uhr müssen sich Menschen bei der Behörde in Eiseskälte anstellen, um einen Termin zu bekommen. Kann man nix machen? Der Kreis Kleve hat hier schlicht und einfach versagt. Doch der...

1 Bild

Vor 25 Jahren moderierte Birgit Janhsen "Sterntaler" bei RTL

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 17.02.2018

Schnappschuss

37 Bilder

Frühschoppenzug Kranenburg: Hier sind die Bilder

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kranenburg | am 11.02.2018

Kranenburg: Klever Straße | Tausende Karnevalisten haben am Sonntag (11. Februar) den Frühschoppenzug der KG Krunekroane gefeiert. Wettermäßig hätte es viel schlimmer kommen können: Der närrische Lindwurm konnte bei trockenen Wetter, viel Wind und reichlich Sonnenschein seine Runde durch Kranenburg ziehen. Hier Bilder vom Umzug. Lesen Sie auch: Sexuelle Belästigung beim Frühschoppenzug?

1 Bild

Prinz Maarten: Warum er nur mit dieser Frau an seiner Seite auftreten darf ...

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 10.02.2018

Hoffentlich hat Prinz Maarten, der Lachende, keinen Ärger mit dem Klever Rosenmontags-Komitee (KRK) bekommen . Da haben Paparazzis in dieser Woche doch glatt das närrische Klever Oberhaupt mit einer echten Karnevalsprinzessin - es war die Gocher - in seinem Bus erwischt. Dabei regeln es die Statuten doch eindeutig: In Kleve ist eine Prinzessin immer noch ein Unding. Das KRK hat nichts gegen Frauen. Darum darf Kathy Ehren ja...

1 Bild

Heldstraße: Alt mit neu kombiniert

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 07.02.2018

Schnappschuss