offline

Lokalkompass Kleve

40.109
Lokalkompass ist: Kleve
40.109 Punkte | registriert seit 16.01.2011
Beiträge: 7.676 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 27
Folgt: 11 Gefolgt von: 33
Herzlich willkommen bei Lokalkompass.de Kleve. Wir berichten vor Ort für Sie über das, was in Ihrer Stadt oder Region geschieht. Bleiben Sie neugierig!
1 Bild

Rheinbrücke Emmerich ist seit Mitternacht wieder für Verkehr freigegeben

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 6 Stunden, 45 Minuten

Das Sturmtief "Niklas" hat sich verzogen. Die Rheinbrücke Emmerich ist seit Mitternacht wieder für für den allgemeinen Verkehr freigegeben worden. Das teilte die Polizei in der Nacht mit: "Die Wetterentwicklung und -prognosen deuten auf weiter abflauende Winde, so dass keine außerordentliche Gefährdung bei Nutzung der Brücke angenommen werden konnte."

1 Bild

Museum Schloss Moyland: Vorburg wird Eventhalle 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | vor 7 Stunden, 35 Minuten

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Ob das wirklich eine gute Idee ist? Das Museum Schloss Moyland will sich komplett neu aufstellen: Die Vorburg soll künftig als Eventhalle genutzt werden. Das geht aus dem Reformpapier „Moyland 2020“ hervor, das aus der Feder von Verwaltungsdirektor Johannes Look stammt. Wie das Klever Wochenblatt erfuhr, wird sich das Kuratorium der Stiftung am heutigen Mittwoch, 1. April, um 16 Uhr zu einer Sondersitzung in Düsseldorf...

1 Bild

Schade! „WDR2 für eine Stadt“ in Kleve abgesagt! 2

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 7 Stunden, 50 Minuten

Sie hatten sich alle über die Maßen gefreut! Aber der mangelnde Platz machte der Vorfreude den Garaus. Zwei Wochen lang war Kleve Spitzenreiter im Wettstreit um „WDR 2 für eine Stadt“. 19 Punkte konnten bei der Erfüllung der Stadtaufgabe und durch das tolle Rateteam ergattert werden, mehr als alle anderen Finalisten erzielen konnten. Als Gewinn sollte der WDR mit einem tollen Programm und einem Open Air mit vielen Stars...

1 Bild

"Bürgermeister Brauer verleiht der 70-jährigen Freiheit und dem Frieden ein Gesicht"

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 8 Stunden, 8 Minuten

Am 25. März wurde das Thema 70 Jahre Freiheit und Frieden gedacht. In der niederländisch-deutschen Grenzregion fanden zahlreiche Aktivitäten statt. Drei Hörsteine wurden enthüllt, unter denen ein Hörstein in Kleve, nahe der Heideberger Mauer. Das Exodus comité Huissen war auch dabei anwesend. Es bemüht sich, die Position der Zivilisten bei Gedenkfeiern mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Vorsitzender Martien van Hemmen: "Im...

1 Bild

Schwerer Sturmschaden im Wunderland Kalkar 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | vor 8 Stunden, 40 Minuten

Orkan "Niklas" hat am Dienstag (31. März 2015) auch im Wunderland Kalkar getobt: Der obere Bereich des Kühlturms wurde schwer beschädigt. Sturmböen von bis zu 100 km/h fegten über das Gelände, wodurch der Turm und das sich darin befindliche Kettenkarussell schwer in Mitleidenschaft gezogen wurden. Noch ist unklar, ob der Kühlturm ab Freitag, den 3. April wieder zugänglich ist.

1 Bild

Karfreitag: Taizégebet in Appeldorn

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | vor 14 Stunden, 51 Minuten

Kalkar: Lambertus-Kirche | Die Messdiener von Heilig Geist haben für alle Interessierte wieder das Taizé-Gebet vorbereitet. Wie in vielen Orten der Welt wird am Karfreitag um 20 Uhr das „Gebet vor dem Kreuz“ junge und ältere Menschen zusammenführen. Auch wer mit den Taizé-Gesängen nicht vertraut ist, ist gern gesehen: Texte und stille Zeiten führen zu dem Mann am Kreuz, der sich aus dem Leid nicht heraushielt. Der Frage nach dem Leid haben die...

1 Bild

Zum ersten Mal: Europaweite Blitzaktion - Bürger können Messstellen angeben

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 19 Stunden, 20 Minuten

Am Donnerstag (16. April 2014) um 06.00 Uhr beginnt der erste europaweite 24-Stunden-Blitzmarathon. Durch ein Voting können sich alle Bürgerinnen und Bürger vom 31. März 2015 bis 9. April an der Auswahl der Kontrollstellen im Kreis Kleve beteiligen. Zwanzig Örtlichkeiten stehen zur Auswahl - an 10 dieser Orte wird die Polizei des Kreises Kleve nach der Abstimmung Kontrollen durchführen Auf der Internetseite der...

Bürgerschützen trauern um Johannes Höfkens

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | vor 1 Tag

Der BSV Kalkar trauert um sein langjährigen Schützenbruder Johannes Höfkens, der plötzlich und unerwartet am 26. März verstarb. Johannes erhielt 2014 die Ehrennadel für fünfzigjährige Mitgliedschaft im BSV Kalkar, arbeitete lange Zeit im Vereinsvorstand und war aktives Mitglied im Schützenchor. Der BSV wird Johannes Höfkens stets in Erinnerung behalten. Das Mitgefühl gilt seiner Familie. Die Bürgerschützen treffen sich in...

1 Bild

Der März verabschiedet sich herbstlich: Böen bis 100 km/h am Dienstag 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 2 Tagen

Das sind aber keine guten Nachrichten von Wetterfrosch Hubert Reyers (http://wetter-niederrhein.de): Heute Nacht soll ein neues Sturmfeld mit Böen bis 90 km/h den Niederrhein erreichen. Dazu setzt neuer kräftiger Dauerregen ein. Und das sind seine Prognosen für Dienstag: "Morgen liegt der Niederrhein weiterhin genau innerhalb des neuen Sturmfeldes, und so erreichen die Spitzenböen am Vormittag Böen bis 100 km/h , das...

1 Bild

CDU: Ehrenamtskarte ist der falsche Weg

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | vor 2 Tagen

Auf Antrag der FDP-Fraktion sollte die Einführung der Ehrenamtskarte NRW für die Gemeinde Bedburg-Hau geprüft werden. Die CDU-Fraktion stand diesem Anliegen von Anfang an kritisch gegenüber. Bürgerschaftliches Engagement verdient Anerkennung und Würdigung, nur ist aus Sicht der CDU Bedburg-Hau die Ehrenamtskarte der falsche Weg. Als grundlegende Voraussetzung für die Vergabe der Ehrenamtskarte gilt ein ehrenamtliches...

Osterfeuer in Kehrum wieder an der Kirche

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | vor 2 Tagen

Kalkar: St.-Hubertus-Weg | In diesem Jahr soll das Osterfeuer wieder, wie in früheren Jahren, an der Kirche in Kehrum angezündet werden. Herzliche Einladung an alle, am Ostersonntag, den 05. April 2015 ab 19:00 Uhr am Kirchplatz (St.-Hubertus-Weg) zu verweilen. Die Fahnenschwenker der St.-Hubertus-Bruderschaft sorgen für Getränke, Eier und einen kleinen Imbiss.

DJK GW Appeldorn richtet Osterfeuer am Sportplatz aus

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | vor 2 Tagen

Kalkar: Sportplatz Appeldorn | Auch in diesem Jahr richtet die DJK GW Appeldorn am Ostersonntag, 05. April, ab 18 Uhr am Sportplatz das traditionelle Osterfeuer aus. Das Feuer wird unter Aufsicht der Feuerwehr gegen 20 Uhr angezündet. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein, für die Kinder wird eine kleine Überraschung bereitgehalten. Der ausrichtende Sportverein ist auf alle Witterungsverhältnisse vorbereitet.

1 Bild

Osterfeuer in Altkalkar: Pfadfinder und Feuerwehr laden ein

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kalkar | vor 2 Tagen

Kalkar: Kasernenweg 11 | Die Pfadfinder vom Stamm St. Benedikt Kalkar und die Mitglieder des Löschzugs Mitte der Freiwilligen Feuerwehr Kalkar laden alle Kalkarer Bürger zum gemeinsam ausgerichteten Osterfeuer ein. Das Osterfeuer wird am Ostersonntag gegen 18 Uhr auf dem Gelände des Internationalen Pfadfinder-Treffpunkt Kalkar e.V. (Kasernenweg 11, zwischen Kreisverkehr und Kaserne) feierlich mit der Osterkerze entzündet. Alle, die Lust auf einen...

1 Bild

Pärchen beim Klauen erwischt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 2 Tagen

Strafverfahren gegen ein niederländisches Pärchen: Schon am Freitag (27. März 2015) um 17.20 Uhr wurden ein 39-jähriger Mann und eine 38-jährige Frau aus den Niederlanden bei einem Diebstahl in einem Lebensmittelhandel an der Hoffmannallee beobachtet. Als sie von den Angestellten des Handels darauf angesprochen wurden, kam es zu einer Rangelei, woraufhin der 39-Jährige zunächst flüchten konnte. Er wurde von Passanten an der...

1 Bild

Ausbildung ist auch mit Kind machbar

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 2 Tagen

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung steigen die Chancen auf dem Arbeitsmarkt und damit die Aussichten auf eine gut bezahlte Stelle. Alle wissen es und trotzdem gibt es immer triftige Gründe, warum junge Frauen oder Männer ihre Ausbildung nicht zu Ende bringen oder erst gar nicht beginnen. Auch später ist ein anerkannter Abschluss machbar Was viele nicht wissen: Es gibt heute viele Möglichkeiten, um auch noch...