Anonyme Alkoholiker gestalten das Schaufenster der Stechbahn Apotheke

Anzeige
Kleve: Stechbahn-Apotheke | Im Monat August stellen die Anonymen Alkoholiker ihre Selbsthilfegruppe im Schaufenster der Stechbahn-Apotheke, Hagsche Straße 9-11 in Kleve vor. Die Anonymen Alkoholiker sind Frauen und Männer, die entdeckt und eingestanden haben, dass der Alkohol ein Problem für sie geworden ist. Nach dem Motto: Nur Du allein schaffst es – aber Du schaffst es nicht allein, helfen sie einander nüchtern zu bleiben. Jeder, der den Wunsch hat, mit dem Trinken aufzuhören, ist bei den AA willkommen.
Frau Beate Steinberg, Inhaberin der Stechbahn Apotheke stellt im monatlichen Wechsel Selbsthilfegruppen einen Teil ihres Schaufensters zur Verfügung um sich dort zu präsentieren. Infomaterial zu den Gruppen kann kostenlos in der Apotheke mitgenommen werden.
Bei weiteren Fragen zum Thema Selbsthilfe können Sie sich auch an das Selbsthilfe-Büro im Kreis Kleve wenden: 02821-7800-12, selbsthilfe-kleve@paritaet-nrw.org oder www.selbsthilfe-kreiskleve.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.