Betroffenensuche mit den Erkrankungen Diabetes Typ 1 und Zöliakie

Anzeige
Zur Gründung einer Selbsthilfegruppe werden Betroffene mit der Kombination der Erkrankungen Diabetes Typ 1 und Zöliakie gesucht. Durch die Kombination und den damit verbundenen Einschränkungen in der Ernährung kommt es bei der Initiatorin immer wieder zu Blutzuckerschwankungen. Diese wünscht sich daher den Austausch mit ebenfalls Betroffenen. In einer Selbsthilfegruppe finden sie Verständnis und sind mit ihrem Problem nicht allein. Sie können Informationen austauschen und erhalten oder geben praktische Hilfestellung.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Selbsthilfe-Büro im Kreis Kleve:
02821-7800-12, selbsthilfe-kleve@paritaet-nrw.org.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.