"Day for Future" am Berufskolleg Kleve

Wann? 19.04.2016 09:00 Uhr bis 19.04.2016 14:00 Uhr

Wo? Berufskolleg Kleve, Felix-Roeloffs-Straße 7, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Berufskolleg Kleve | Für viele Jugendliche, die in diesem bzw. im nächsten Jahr die Schule verlassen, hat der Bewerbungsmarathon schon begonnen. Für die anderen, die noch unentschlossen oder auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, bietet sich die mittlerweile 17. Berufsstartermesse „Day for Future“ im Berufskolleg Kleve zur Orientierung an. Bei dieser Veranstaltung, die von der AOK-Regionaldirektion Kreis Kleve – Kreis Wesel gemeinsam mit dem Berufskolleg des Kreises Kleve am Dienstag, 19. April, in der Zeit von 9 bis 14 Uhr, durchgeführt wird, können sich Schülerinnen und Schüler ein Bild von den Ausbildungsbetrieben in der Region, von den Einstellungsvoraussetzungen für die verschiedenen Berufe und vom praktischen Alltag machen.
Es gibt jede Menge Möglichkeiten wie beispielsweise Zeitungen oder das Internet, um sich über Ausbildungsstellen zu informieren“, sagt Johannes Verfürth vom Regional-Marketing der AOK Kreis Kleve – Kreis Wesel. „Aber nichts schlägt den persönlichen Kontakt von Angesicht zu Angesicht.“ Zahlreiche Betriebe aus dem Kreis Kleve nutzen diese Veranstaltung, um ihr Unternehmen und ihre Ausbildungsberufe vorzustellen. Für die Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen und für die Betriebe ist die Berufsstartermesse eine gute Möglichkeit, sich im direkten Gespräch kennenzulernen und zu sehen, ob die jeweiligen Erwartungen übereinstimmen.
„Die künftigen Schulabgänger sollten sich so früh wie möglich ein konkretes Bild von ihrem Wunschberuf machen“, rät Johannes Verfürth. „Wenn sich erst in der Ausbildung herausstellt, dass man sich den Beruf eigentlich ganz anders vorgestellt hat, ist es zu spät. Dann waren Zeit, Geld und alle Anstrengungen, die man schon investiert hat, umsonst.“
Inzwischen hat sich der „Day for Future“, den die AOK gemeinsam mit dem Berufskolleg des Kreises Kleve ausrichtet, zu einer der größten Berufsstartermessen am unteren Niederrhein entwickelt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.