Geschwister prägen unser Leben

Anzeige

Jedes Kind hat in der Familie seinen eigenen Stand. Ob ein Kind Geschwister hat, ob es als erstes oder als letztes Kind in eine Familie geboren wird, hat Einfluss auf sein Leben. Nicht selten werden die Geschwister als Konkurrenz erlebt, im Hinblick auf die Aufmerksamkeit und Zuneigung der Eltern.

So entsteht Streit, der sich oft an Kleinigkeiten entzündet. Auf der anderen Seite entsteht ein enger Zusammenhalt zwischen Geschwistern, den ein Einzelkind vermisst.

Was können Eltern tun, damit sich alle auf ihrem Platz in der Familie wohlfühlen? Wie können sie ihren Kindern helfen, ihre Konflikte zu lösen? Dies ist das nächste Thema im Elterncafé im Familienzentrum Sterntaler. Die Referentin, Edelgard Löchel, leitet die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien des Caritasverbandes Kleve. Als Therapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene berichtet sie über die Bedeutung der Geschwisterreihenfolge, vermittelt Tipps und beantwortet Fragen der Eltern.

Das Elterncafé findet statt am 22. Juni, von 14.30 bis 16.00 Uhr, in Goch, Familienzentrum Sterntaler, Mühlenstraße 50.
Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten und kostenfrei.
Für Kinderbetreuung ist gesorgt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.