Kleve Marketing bietet Osterferienprogramm für Kinder

Anzeige
Stadtführerin Wiltrud Schnütgen bei der Entdeckertour durch die Schwanenburg
Kleve: Schwanenburg | Im Rahmen des Ferienprogramms der Kleve Marketing finden in den Osterferien wieder spannende Touren für Kinder ab 6 Jahren statt. Am Mittwoch, den 27. März gibt es zunächst die Familienführung „Klever Geschichte in Geschichten erleben“ mit Stadtführerin Birgit van den Boom. Bei dem ca. 90-minütigen Programm werden ganz besondere Gäste erwartet, die aus der Geschichte der Schwanenstadt erzählen, wie Anna von Cleve, der Hofgeistliche Arnoldus Heymericus von Clevensis und der Stallmeister des Marstalls. Die Führung für Kinder von 6 bis 12 Jahren mit oder ohne Eltern beginnt um 15.00 Uhr am Eingang zum Innenhof der Schwanenburg und kostet 5 € pro Person.
In der zweiten Ferienwoche, am Mittwoch, den 03. April findet dann die beliebte Entdeckertour durch die Schwanenburg mit Wiltrud Schnütgen statt. Kinder im Grundschulalter können dann die Burg vom Keller bis zur Spitze des Schwanenturms erkunden und hören allerlei Geschichten über Ritter, Herzöge und Prinzessinnen. Wer gut aufpasst, kann anschließend die „Ritterprüfung für Schwanenburgexperten“ ablegen. Die Tour beginnt um 10.30 Uhr und dauert ca. 2 Stunden, im Preis von 4 € ist ein kleines Geschenk enthalten.
Für beide Touren ist eine Anmeldung bei Kleve Marketing (Tel.: 02821/895090) erforderlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.