Schulfest: Mächtig viel los an der Willibrordschule

Anzeige
Kleve: Willibrordschule | Mächtig viel Betrieb war am Samstag Nachmittag an der Overbergstraße: Die Willibrordschule feierte unter dem Motto „Wir reisen um die Welt“ ein großes Schulfest. Unter international war auch das Unterhaltungsprogramm für die Grundschüler. Hüpfen wie ein Känguru in Australien oder Bullenreiten wie in Amerika - die Spielstände bereiteten den Kindern viel Freude. Aber auch die Grundschüler selbst beteiligten sich aktiv am Programm, führten Lieder, Tänze und Spiele zum Thema „Wir reisen um die Welt“ auf. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und die wenigen Regentropfen konnten nicht wirklich für schlechte Laune sorgen. Das Motto des Festes sollte übrigens die internationale Vielfalt der Schülerschaft wiederspiegeln
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.