Andreas Hopmans verlässt den SSV Reichswalde zum Saisonende

Anzeige
Zum Ende der Saison wird der Spielertrainer des SSV Reichswalde, Andreas Hopmans, den Verein verlassen. Darauf einigten sich Hopmans und der Vorstand in beidseitigem Einvernehmen. Nach vier Jahren erfolgreicher Arbeit mit der jungen Mannschaft streben beide Seiten einen Tapetenwechsel an. Der Vorstand bedankt sich an dieser Stelle bei Andreas Hopmans für die hervorragende Arbeit und wünscht ihm sowohl für seine private, als auch für seine sportliche Zukunft alles Gute.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.