Rinderner Senioren in die 1. Verbandsliga aufgestiegen

Anzeige
v.l.: Helmut Kaufmann, Norbert Ebbers, Heinz Selders, Rudolph Sievert (Mannschaftsführer), Werner Fastenrath, Klaus Reinhardt
Kleve: Rinderner Tennisclub |

Rinderner Tennisclub - 1. Mannschaft Herren 65

Auch im letzten Heimspiel haben die Senioren des Rinderner Tennisclub ihre Spitzenposition in der 2. Verbandsliga behauptet und sind mit der 1. Mannschaft Herren 65 in die 1. Verbandsliga aufgestiegen. Ungeschlagen dominierten die Jungs von der Keekener Straße ihre Mitkonkurrenz an insgesamt sieben Spieltagen. Die Mannschaft rund um Mannschaftsführer Rudolph Sievert zeigte auch im letzten Heimspiel ihre Spielfreude und Entschlossenheit, die Sommersaison mit einem Sieg gegen die Gäste aus Düsseldorf zu krönen. Helmut Kaufmann, Werner Fastenrath und Norbert Ebbers gelang dann auch schnell ein überzeugender Sieg in zwei Sätzen. Heinz Selders musste sein Spiel nach dem 1. Satz verletzungsbedingt abgeben. Im Doppel wurde er durch Rudolph Sievert ersetzt. Souverän spielten die Gastgeber beide Doppel und holten auch hier die entscheidenden Punkte zum 5:1 Tagessieg. Mit dem Sieg geht die Reise in dieser Saison zu Ende und startet im nächsten Jahr in der 1. Verbandsliga.

Wir gratulieren ganz herzlich!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.