Senshu-Hau mit Nikolausfest

Anzeige
Zur internen Jugendvereinsmeisterschaft am So. 06. Dezember, mit Wiegen und Einteilung der Gruppen ab 11 Uhr, hatte der Judo-Sportverein „Senshu-Hau“ in die Dieter Müller-Halle in Hau geladen. Viele Kinder waren gekommen um am vereinseigenen Ranglisten-Wettkampf teilzunehmen und neben dem kleinen Turnier auch gelerntes wie: Fallschule – Würfe oder Kata zu zeigen. Nach Ehrungen der Ranglisten ersten des Vereins kam dann gegen 16 Uhr der Weihnachtsmann vorbei und überreichte prall gefüllte Tüten an die Kids. Eine gut besuchte Veranstaltung, obwohl Randsportart, die Eltern und Angehörigen waren mit Begeisterung dabei und feierten ihre Kinder.

Kinder stark machen – Gewaltprävention – Selbstbehauptungstraining, alles das wird in der Kampfsportabteilung vermittelt. In Hau klappt das hervorragend. Wer mehr über Judo und den verein erfahren möchte kann das auf: www.senshu-hau.de. Im nächsten Jahr feiert der Verein sein 10jähriges Bestehen mit sicherlich tollen Kampfsport.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.