TC Grünweiß Reichswalde verabschiedet zwei "Urgesteine"

Anzeige
Mit Kassenwart Karl-Heinz Peters (rechts) und Sportwart Olaf Jenssen (links) wurden zwei Reichswalder "Urgesteine" nach langjähriger Vorstandsarbeit von der gut besuchten Mitgliederversammlung des TC Grünweiß Reichswalde aus ihren Ämtern verabschiedet. Vorsitzender Kurt Stynen würdigte in einer emotionalen Abschiedsrede ihre großen Verdienste um die positive Entwicklung des Vereins, die sie 10 Jahre bzw. 23 Jahre mit ihrer Arbeit und ihrem herausragenden Engagement mitgestalteten. Mit "standing ovations" brachten die zahlreichen Mitglieder ihre Anerkennung für diese Leistung zum Ausdruck.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.