25 Jahre Maria-Reymer-Volkstanzgruppe

Anzeige
Die Tänzerinnen und Tänzer verlebten einige schöne Stunden
1992 zur 750-Jahrfeier der Stadt Kleve gegründet, feierte die Volkstanzgruppe in der Begegnungsstätte Rindern am Samstag, 2. Sept. 2017 ihr 25 jähriges Bestehten. Die aktiven Tänzer, aber auch viele passive Mitglieder erlebten einige schöne Stunden.
Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Maria Hanselmann gab es ein schmackhaftes Buffet.  Danach spielte das Akkordeon-Orchester Bedburg-Hau. Zu ausgesuchten Stücken wurde die Musik genossen, aber es wurde auch kräftig mitgesungen und geschunkelt.
Heinz Leenders hat aus vielen Fotos einen Vortrag zusammengestellt. Viele Erinnerungen wurden wieder wach und man erinnerte sich gerne an die vielen Auftritte und Fahrten, z.B. nach Bled/Slovenien, den vielen Auftritten beim Folklorefestival in Bitburg, den Weinfesten in Bernkastel und auch die beiden Fahrten zum Oktoberfest in München.
Zum Schluß gab es noch ein großes Kuchenbuffet, gestiftet von den aktiven Mitgliedern der Gruppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.