kfd Materborn auf den Spuren von Louise Henriette von Oranien

Anzeige
Kürzlich trafen sich Mitglieder der kfd St. Anna Materborn zu einer Führung mit dem Thema „Louise Henriette von Oranien“ zu Füßen der Schwanenburg. 16 Personen folgten dieser Einladung und waren begeistert von den Ausführungen der Stadtführerin Fr. van den Boom. Diese, im zeitgenössischen „Louise-Henriette-Gewand“, berichtete viel Interessantes über ihr Leben in der Herzog-Stadt des 17. Jahrhunderts.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.