Kirmes in Donsbrüggen

Anzeige
Kleve: Dorfplatz Donsbrüggen | Am Freitag dem 25. Mai startete in Donsbrüggen die Kirmes. Zum Auftakt feierte das neue Königspaar der St. Johannes Schützenbruderschaft Donsbrüggen Andreas und Ursula van Koeverden ihren Krönungsball. Auch wenn es den ganzen Morgen regnete, pünktlich zum Kirmes-Nachmittag strahlte die Sonne vom Himmel. Um 18 Uhr sammelten sich die Schützen, der Musikverein Zyfflich und die St. Hubertus Bruderschaft aus Reichswalde, um das Königspaar abzuholen. Unter den Klängen des Musikvereins ging es durchs Dorf bis zum Nössling, wo Andreas und Ursula van Koeverden mit ihrem Gefolge so wie der Jugendprinz Lukas Hillebrand mit dem Jugend-Thron schon warteten. Nachdem sich alle mit Würstchen und kühlen Getränken gestärkt hatten und auch die Musiker aus Zyfflich für gute Stimmung sorgten, folgte der große Umzug durch Donsbrüggen bis zum Dorfplatz, wo schon zahlreiche Zuschauer warteten. Zu Ehren des Königspaares zeigten dann die Fahnenschenker des Schützenvereins ihr Können, bevor es zum Feiern in das große Festzelt ging, wo die Tanzkapelle "Sackers und Band" bis in den frühen Morgen für eine Super-Stimmung sorgte.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
408
Ewald Noy aus Goch | 31.05.2016 | 21:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.