ZONTA Club Niederrhein spendet 4.000 € an die Frauenberatungsstelle IMPULS in Goch

Anzeige
Susanne Rexing, Elisabeth Derksen-Hübner, Ute vom Hofe, Angelika Veerbeck, Gabriela Thoenissen, Hildegard Wolff, Els Kremer, Sabine Schmidt und Sandra Pelser

Im November des letzten Jahres feierte der ZONTA Club Niederrhein sein 25 jähriges Bestehen mit einem musikalisch-komödiantischen Gesangsevent.
Der Erlös dieser Veranstaltung, immerhin 4.000,-- €, konnte nun an die Frauenberatungsstelle IMPULS in Goch übergeben werden.

„Wir freuen uns, dass so viele Besucher durch ihr Kommen unsere Benefiz Aktion unterstützt haben“, so ZONTA Vizepräsidentin Elisabeth Derksen-Hübner aus Kleve.
„Die Arbeit von „Impuls“ für die traumatisierten Frauen schätzen wir seit Jahren.“
Seit 25 Jahren engagieren sich die Frauen vom Zonta Club Niederrhein vor Ort, um die Lebenssituation von Frauen im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern.
Die Frauenberatungsstelle „Impuls“ in Goch ist seit dem Jahr 2000 eine Anlaufstelle für Frauen aus dem ganzen Kreisgebiet, die mit häuslicher Gewalt, oft auch sexualisierter Gewalt sowie vielen anderen Problemen zu kämpfen haben. Die Beratungsstelle ist gut vernetzt und gibt wertvolle Tipps für das weitere Vorgehen. Fast 500 Frauen nahmen im letzten Jahr die Hilfe der Beratungsstelle „Impuls“ in Anspruch.
„Die unbürokratische Hilfe der ZONTA Frauen vom Niederrhein hat uns alle sehr berührt“ so Angelika Veerbeck, 1. Vorsitzende des Vereins „Frauen helfen Frauen“ der Frauenberatungsstelle „Impuls“.
ZONTA ist ein internationaler Verein berufstätiger Frauen, weltanschaulich neutral, der besonders vom Leben benachteiligte Frauen unterstützen will. FRAUEN FÜR FRAUEN WELTWEIT.
Mehr über ZONTA unter: www.zonta.org und www.zonta-niederrhein.de
Die Frauenberatungsstelle Impuls freut sich immer über weitere Spenden.
Kontakt unter Tel. 02823-419171 oder über info@fb-impuls.de
Spendenkonto: IBAN: DE97 3225 0050 0000 1077 97 BIC: WELADED1GOC
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.