Zwei Schwestern auf dem Jakobsweg

Wann? 13.03.2013 20:00 Uhr

Wo? Kolpinghaus, Kolpingstraße 11, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Kolpinghaus | Im Frühjahr 2011 haben die beiden Schwestern Ulrike Niepagenkemper und Jutta
Jenneskens ihr Vorhaben wahrgemacht, die Pilgerreise nach zur angeblich letzten Ruhestätte des Apostels Jakobus Santiago de Compostella anzutreten.

Zwei Monate waren sie auf dem wohl bekanntesten Pilgerweg Europas, dem Jakobsweg, unterwegs und erreichten nach 730 km Fußmarsch ihr Ziel. In einem Multimediavortrag unter dem Titel „Zwei Schwestern auf dem Jakobsweg“ berichten die beiden Globetrotterinnen am Mittwoch, 13.März, 20 Uhr, im Kolpinghaus Kleve von ihren unterwegs reichhaltig gesammelten Eindrücken und Erfahrungen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung der Bergfreunde Kleverland e.V ist frei. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Ab 19.00 Uhr laden die Bergfreunde die Sektionsmitglieder zu ihrer
Jahreshauptversammlung, ebenfalls in das Kolpinghaus, ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.