Nachrichten aus Bedburg-Hau

11 Bilder

8.000 begeisterte Fans und ganz viel Kreischalarm 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | vor 8 Stunden, 32 Minuten

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Max Giesinger steht auf dem Bühnensteg im Museumspark Schloss Moyland und blickt auf ein Meer von Händen, die sich im Takt der Musik bewegen. „Wie hast du mich gefunden? Einer von 80 Millionen“ singen tausende junger und junggebliebener Courage-Fans. Textsicher. Gänsehaut-Gefühl. Eine Stunde lang hat der Top-Star das Publikum begeistert. Um 22 Uhr setzt er den eindrucksvollen Schlusspunkt hinter das Fünf-Stunden-Programm des...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Gemeinde Bedburg-Hau streitet sich mit der Bezirksregierung Düsseldorf um Forensikneubau 2

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | vor 21 Stunden, 6 Minuten

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat mit einem Schreiben an die Gemeinde um Erteilung des Einvernehmens gemäß § 14 Abs. 2 BauGB für einen Neubau eines Patientengebäudes, eines Pfortengebäudes und einer Sicherungszaunanlage gebeten. Genauer, es geht um einen Neubau neben den Häusern 26 und 27, den Eingangsbereich von Haus 27 und einem Sicherungszaun um dieses Areal, siehe dazu Abb. Mit einem vierseitigen Schreiben hat die...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Lokalkompass Kleve
von Günter van...
von Günter van...
von Josef Lindemann
von Günter van...
vorwärts
1 Bild

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (2. Juli, Oberhausen) 10

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Oberhausen | vor 23 Stunden, 31 Minuten

Oberhausen: Ebertbad | Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts...

1 Bild

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (1. Juli, Düsseldorf) 17

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Düsseldorf | vor 23 Stunden, 38 Minuten

Düsseldorf: Savoy Theater | Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts...

1 Bild

Kirmes: Partyband "Treasure" bei der ersten Hauer Sommernacht

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | vor 1 Tag

Bedburg-Hau: Kirmes Hau | Das sind die richtigen Zutaten für eine gelungene Kirmes: Ob "Freaky Freiday", das Sommerfest der Aktion Herzenswunsch, das Gemeindefeuerwehrfest, die 1. Hauer Sommernacht bis zum 4. Kirmes Oldtimer-Treffen - die Kirmesfreunde Hau bieten vom 30. Juni bis 3. Juli ein wirklich gutes Programm zur tradionellen Hauer Kirmes an der Antoniterstraße. Der Kirmesauftakt am Freitag, 30. Juni, ist für die Jugend reserviert. "Wir hoffen...

1 Bild

Bürgermeister Peter Driessen nahm Ehrungen vor

Norbert Lamers
Norbert Lamers | Kleve | vor 2 Tagen

In einen vollbesetzten Clubraum durfte der geschäftsführende Vorstand der Sportvereinigung 1923/27 e.V. Bedburg-Hau blicken. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung waren erfreulich viele Mitglieder erschienen, so dass Tische und Stühle dazugestellt werden mussten. Neben dem Ehrenvorsitzenden Dieter Hufschmidt konnte der Vorsitzende Herbert Sattler insbesondere den 1. Bürger der Gemeinde Bedburg-Hau, Herrn Peter Driessen...

1 Bild

BedburgerNass erhält neue Bekleidungsspinde

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | vor 2 Tagen

Bedburg-Hau: BedburgerNass | In diesen Tagen erhält das Hallenbad BedburgerNass neue Spinde für den Damenbereich. Der Badbetrieb ist dadurch nicht beeinträchtigt. Der Förderverein BedburgerNass (FBN) ermöglicht mit einer Summe von 10.000 Euro, dass 60 neue Bekleidungsspinde angeschafft und eingebaut werden können. Vor drei Jahren war der Förderverein auch mit 10.000 € dabei als die Spinde im Männerbereich ausgetauscht wurden. In diesem Jahr wird der...

23 Bilder

"Jo, mia san mid am Radl do" Mit dem Rad in München (Teil 2) Sendling West Park und Viehhof

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | vor 2 Tagen

Wie bereits im ersten Teil beschrieben, kommt man in München sehr gut mit dem Rad zurecht und man erreicht auch Orte, die der „Normal- und Wochenendtourist“ kaum auf den Plan hat. Es gibt natürlich sehr viele Orte die man erwähnen könnte, doch ich habe mir die zwei nachfolgenden auserwählt. Der West Park mit dem Ostasien-Ensemble Der West Park im Stadtteil Sendling liegt südwestlich, drei Kilometer, vom Stadtzentrum...

61 Bilder

17. Courage Festival in Bedburg-Hau

Tim Tripp
Tim Tripp | Bedburg-Hau | vor 3 Tagen

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Kreis Kleve/Bedburg-Hau. Es stimmte einfach alles, bei der 17. Auflage des Jugendfestivals Courage im Schlosspark in Moyland. Rund 8.000 Besucher säumten die große Festivalwiese. Ein hochkarätiges Line-Up aus Künstlern wie Max Giesinger, Lina, Mike Singer, Effect und vielen anderen begeisterten das Publikum. Hier sehen Sie eine große Bilderauswahl vom Festival Mehr Fotos vom Courage-Festival: hier klicken

3 Bilder

Arpalisa - mit der Harfe durch die Welt - in Arcen beim Rosenfest 1

Jan Kellendonk
Jan Kellendonk | Bedburg-Hau | vor 3 Tagen

Trübes Wetter an dem Sonntag des Rosenfestes das vom 22 bis zum 27 Juni gefeiert wurde, aber als Lies Joosten (Künstlername: Arpalisa) auf ihrer Harfe spielte schien die Sonne durch dichte Wolken, woraus es später noch nieselte. Die Sonne schien es nicht mit ihr verderben zu wollen. So ein gutes Verhältnis muss man erst mal haben! Der Harfenistin begegneten wir schon im vorigen Jahr beim Zusammenspiel mit einem Dichter, der...

1 Bild

Beratung nach dem Hausarztmodell!

Alfred Derks
Alfred Derks | Kleve | vor 3 Tagen

Kleve: Euregio Rhein-Waal | Grenzüberschreitend Arbeiten und Wohnen kann recht einfach sein, wenn man zu den notwendigen Fragen auch die richtigen Antworten bekommt. Wo und welche Steuern und Sozialabgaben zahlen? Wann und wieviel Kindergeld oder Rente bekommen? Was tun bei Krankheit oder Arbeitslosigkeit. Das sind alles Fragen für einen GrenzInfoPunkt. Hier wird die persönliche Situation der Grenzpendler erst einmal grundlegend Betrachtet und die...

9 Bilder

Nicht nur Klatschmohn

Alfred Derks
Alfred Derks | Bedburg-Hau | vor 3 Tagen

Bedburg-Hau: LVR-Klinik Bedburg-Hau | Den schönen roten Mohn findet man nicht mehr so oft auf den niederrheinischen Feldern. Auf den Rieselfeldern in Bedburg-Hau wurde ich fündig und präsentiere hier Impressionen vom Gartenbaubetrieb der LVR-Klinik Bedburg-Hau.

4 Bilder

Zahlreiche Einsätze am Samstag: Heckenbrand, Brandmeldeanlage und Verkehrsunfall / Brandsicherheitswache Jugendfestival Courage 2017 2

Michael Hendricks Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
Michael Hendricks Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Bedburg-Hau | vor 3 Tagen

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Zu zahlreichen Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau am Samstag (24.06.2017) ausrücken. Gleichzeitig sorgte sie mit Einsatzkräften und Löschfahrzeugen für den Brandschutz beim Jugendfestival Courage 2017 im Schlosspark Moyland. Ab 13.00 Uhr übernahmen insgesamt 76 Einsatzkräfte mit drei Löschfahrzeugen die Brandsicherheitswache auf dem Gelände des Jugendfestivals Courage 2017. Sie wurden von der...

2 Bilder

Annapurna-Rose, ein Gedicht

Jan Kellendonk
Jan Kellendonk | Bedburg-Hau | vor 4 Tagen

Du Annapurna öffne dich und blüh nun strahlend weiß In deinem Beutel hältst du fest der Fülle Schnee und Eis Die Sonne ist erst grade wach auf Gras ein wenig Tau Der Duft auch noch unter Verschluss gib ihn uns doch bald Preis! „Annapurna“ ist der Name des zehnthöchsten Berges der Erde. Der Name „Annapurna“ bedeutet „die Nahrung spendende Göttin“ oder „die Göttin der Fülle“. Als Name für eine Rose verspricht...

1 Bild

Neue Mitarbeiter lernen den Caritasverband kennen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 4 Tagen

Kleve: Wasserburg Rindern | Dreißig neue Mitarbeiter des Caritasverbandes Kleve besuchten das Einführungsseminar auf der Wasserburg Rindern. Dort erhielten sie einen umfassenden Einblick in die einzelnen Fachbereiche des Verbandes. Vorstand Rainer Borsch erklärte zunächst die Strukturen sowie allgemeine Inhalte zur Caritas. Jeder Fachbereichsleiter stellte seinen Bereich vor. So hatten alle neuen Mitarbeiter die Gelegenheit, die Fachbereichsleiter...