Bedburg-Hau: Leute

11 Bilder

8.000 begeisterte Fans und ganz viel Kreischalarm 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | vor 8 Stunden, 31 Minuten

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Max Giesinger steht auf dem Bühnensteg im Museumspark Schloss Moyland und blickt auf ein Meer von Händen, die sich im Takt der Musik bewegen. „Wie hast du mich gefunden? Einer von 80 Millionen“ singen tausende junger und junggebliebener Courage-Fans. Textsicher. Gänsehaut-Gefühl. Eine Stunde lang hat der Top-Star das Publikum begeistert. Um 22 Uhr setzt er den eindrucksvollen Schlusspunkt hinter das Fünf-Stunden-Programm des...

61 Bilder

17. Courage Festival in Bedburg-Hau

Tim Tripp
Tim Tripp | Bedburg-Hau | vor 3 Tagen

Bedburg-Hau: Museum Schloss Moyland | Kreis Kleve/Bedburg-Hau. Es stimmte einfach alles, bei der 17. Auflage des Jugendfestivals Courage im Schlosspark in Moyland. Rund 8.000 Besucher säumten die große Festivalwiese. Ein hochkarätiges Line-Up aus Künstlern wie Max Giesinger, Lina, Mike Singer, Effect und vielen anderen begeisterten das Publikum. Hier sehen Sie eine große Bilderauswahl vom Festival Mehr Fotos vom Courage-Festival: hier klicken

4 Bilder

Zahlreiche Einsätze am Samstag: Heckenbrand, Brandmeldeanlage und Verkehrsunfall / Brandsicherheitswache Jugendfestival Courage 2017 2

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Zu zahlreichen Einsätzen musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau am Samstag (24.06.2017) ausrücken. Gleichzeitig sorgte sie mit Einsatzkräften und Löschfahrzeugen für den Brandschutz beim Jugendfestival Courage 2017 im Schlosspark Moyland. Ab 13.00 Uhr übernahmen insgesamt 76 Einsatzkräfte mit drei Löschfahrzeugen die Brandsicherheitswache auf dem Gelände des Jugendfestivals Courage 2017. Sie wurden von der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neue Mitarbeiter lernen den Caritasverband kennen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 4 Tagen

Kleve: Wasserburg Rindern | Dreißig neue Mitarbeiter des Caritasverbandes Kleve besuchten das Einführungsseminar auf der Wasserburg Rindern. Dort erhielten sie einen umfassenden Einblick in die einzelnen Fachbereiche des Verbandes. Vorstand Rainer Borsch erklärte zunächst die Strukturen sowie allgemeine Inhalte zur Caritas. Jeder Fachbereichsleiter stellte seinen Bereich vor. So hatten alle neuen Mitarbeiter die Gelegenheit, die Fachbereichsleiter...

1 Bild

Darum war die Rheinbrücke am Freitag eine Stunde gesperrt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | vor 5 Tagen

Laut Polizei ereignete sich am Freitag (23. Juni 2017) gegen 12.25 Uhr auf der Emmericher Rheinbrücke ein Auffahrunfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Die Fahrzeuge waren in Richtung Kleve unterwegs. Ein Rückstau hatte sich von der Ampel Oraniendeich bis zur Brücke gebildet. Eine 47-jährige Frau aus Bedburg-Hau fuhr in einem Peugeot 508 auf einen VW Golf auf, in dem eine 26-jährige Frau aus Emmerich unterwegs war....

44 Bilder

Beliebte Messe in der Niederrheinhalle: Gute Aussichten für Jobsuchende am Niederrhein

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 21.06.2017

Rund 50 Arbeitgeber folgten der Einladung von Arbeitsagentur und Jobcenter und präsentierten in der Niederrheinhalle ihre Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen. Die Mischung war bunt von Handel über Behörden bis zum Handwerk. Ihre Gemeinsamkeit: Sie bieten offene Arbeits- und Ausbildungsstellen an. Die Jobbörse richtete sich an alle Arbeitssuchende im Kreis im Alter von 15 bis 65. „Insgesamt gibt es in den Kreisen Wesel...

1 Bild

Nachgefragt! Per "Räuberleiter" über die Mauer geflüchtet ... 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Bedburg-Hau | am 20.06.2017

Bedburg-Hau: LVR-Klinik Bedburg-Hau | Vor knapp vier Wochen sorgte die spektakuläre Flucht eines Forensik-Patienten aus der LVR-Klinik Bedburg-Hau für Schlagzeilen. Bekannt ist nun, wie dem 35-jährigen drogenabhängigen Straftäter die Flucht gelang. "Der zur Geisel genommene Pfleger wurde gezwungen, mit dem zweiten Patienten eine Räuberleiter zu machen. Diese nutzte der Patient, um über die Mauer zu fliehen", teilte LVR-Sprecherin Karin Knöbelspies auf Anfrage des...

1 Bild

Vier Fragen an .... heute: Stephan Haupt (FDP), Neuling im Landtag von Nordrhein-Westfalen 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Düsseldorf | am 20.06.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Stephan Haupt kenne ich seit vielen Jahren, der Freidemokrat war maßgeblich in der Kommunalpolitik der Gemeinde Bedburg-Hau tätig. Obwohl ich selbst weder FDP-Mitglied und Wähler der Liberaldemokraten war und bin, schätze ich den technischen Betriebswirt Stephan Haupt als fairen, sachlichen, gebildeten und engagierten Mitmenschen und Politiker. Bei den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen im Mai diesen Jahres schaffte er es,...

1 Bild

„Breitband in Bedburg-Hau – Stand und Planungen“

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 19.06.2017

Bedburg-Hau: Landgasthof Westrich | Der Kreis Kleve und die Städte und Gemeinden arbeiten gemeinsam an einer deutlichen Verbesserung der Breitband-Versorgung für Bürger und Unternehmen. Der Förderantrag zur Beseitigung der „weißen Flecken“, vorbereitet von der Kreis-Wirtschaftsförderung, wurde Ende Februar beim Bund eingereicht. Mit einer Entscheidung wird in den nächsten Wochen gerechnet. Der Breitbandkoordinator des Kreises steht als fachkundiger...

1 Bild

Touristik-Info: Ein kleines Dankeschön an die Helfer

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 19.06.2017

Das touristische Info-Center Moyland wird seit über 15 Jahren ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. An sechs Tagen in der Woche verrichten dort 16 Ehrenamtliche ihren Dienst und beraten die Besucher in Bedburg-Hau engagiert über alles Sehens- und Wissenswerte in der Region. Als kleines Dankeschön hierfür haben Bürgermeister Peter Driessen und der Kulturamtsleiter Timo Güdden die...

18 Bilder

Succesvolle Waalsprong en meer Ruimte voor de Waal 1

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 18.06.2017

Nijmegen (Niederlande): De Oversteek | Die Waal bei Nijmegen war schmal wie ein Flaschenhals und bei Hochwasser entstanden enorme Probleme, zuletzt war dies 1993 und 1995 der Fall. Mit der Ferigstellung des Projekts “Mehr Raum für die Waal” wird dieses Problem in Zukunft etwas kleiner sein. Der Deich wurde am Nordufer um 350 Meter landeinwärts verlegt und dadurch entstand eine langgestrecke Insel im Fluss. Durch zwei neue Brücken und durch eine Verlängerung der...

1 Bild

Bahnhof Bedburg-Hau: Handydieb wurde auch noch zum Pfeffersprayer 2

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 16.06.2017

Bedburg-Hau: Bahnhof Bedburg-Hau | Dank großartigem Einsatz von Passanten konnte einem Handydieb das Handwerk gelegt werden. Laut Polizeibericht saß am Donnerstag (15. Juni 2017) gegen 18.15 Uhr ein 37-jähriger Mann aus Bedburg-Hau am Bahnhof auf einer Bank und benutzte sein Handy. Ein 30-jähriger Mann aus Moers riss ihm plötzlich das Mobiltelefon aus der Hand und rannte damit weg. Als das Opfer ihm folgte, sprühte der 30-Jährige ihm Reizgas ins Gesicht. Ein...

2 Bilder

Australien Terrier-Hündin „Ziwa“ wird seit dem 28. Mai vermisst. 1

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 16.06.2017

Die Hündin flüchtet aus Panik vor den Angriffen von zwei anderen Hunden. Dies geschah bereits am 28. Mai (7:30 Uhr) im Rosendaler Wald (Schneppenbaum) und fand bis heute nicht zu ihrer Familie zurück. Ziwa ist ca. 27 cm groß, rotbraun mit schwarzer Decke und trägt ein Halsband mit einem Chip. Die Hündin wurde bereits an verschiedenen Orten gesehen, teils weit auseinanderliegend, z.B. in Moyland am Kreisverkehr, an der Alten...

1 Bild

Akademisches Lehrkrankenhaus in Kleve: Gute Nachwuchsärzte langfristig binden

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 13.06.2017

Kleve: Sankt Antonius Hospital | Das akademische Lehrkrankenhaus brummt: 20 Anmeldungen von angehenden Ärzten verzeichnet das Katholische Karl-Leisner-Klinikum seit dem Start der Partnerschaft mit der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im April 2016. „Die erfreulichen Anmeldezahlen unterstreichen die hohe Versorgungsqualität unseres Klinikums“, betont Bernd Ebbers, Geschäftsführer des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums. „Wir...

16 Bilder

Vier Fragen an .... heute: Peter Driessen, Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau 32

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 13.06.2017

Kalkar: Haus Horst | Peter Driessen ist seit 2004 Bürgermeister der landschaftlich wunderschön gelegenen Flächengemeinde Bedburg-Hau, die sich durch Wälder, weite Felder, Wiesen und bekannte Kulturstätten wie das Schloss Moyland, auszeichnet. Als parteiloser Bürgermeister wird Peter Driessen erst in ca. zwei Jahren entscheiden, wie sein weiterer Lebens- und Berufsweg aussehen wird. Mein Interview, mein Gespräch mit ihm werte ich auch als...

1 Bild

Naturschutz Moyländer See: Betreten verboten - Angeln erlaubt 2

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 13.06.2017

Schnappschuss

39 Bilder

Spiele ohne Grenzen am Katharinenweg

Tim Tripp
Tim Tripp | Bedburg-Hau | am 11.06.2017

Bedburg-Hau: Katharinenweg | Till-Moyland. Auf das Organisationsteam von "Ein Dorf spielt Fußball" ist erneut Verlass gewesen. Am heutigen Sonntag, 11. Juni, wurde ab 11 Uhr auf dem Bolzplatz am Katharinenweg in Till die zweite Auflage von "Spiel ohne Grenzen" ausgetragen. Spannende und attraktive Spiele erwarteten die Besucher. Und die örtlichen Vereine ließen sich dieses Spaß natürlich nicht entgehen. Abseits der spannenden Wettkämpfe konnten es sich...

6 Bilder

Verkehrsunfall: Fahrzeuge prallen gegen Baum und Lärmschutzwand / Fahrer werden verletzt 1

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten wurde heute (10.06.2017) um 10:39 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau auf die Gocher Landstraße (Bundessstraße 9)/ Kreuzungsbereich Kaiser-Wilhelm-Allee nach Hau alarmiert. Im Kreuzungsbereich waren zwei Fahrzeuge, eine Mercedes E-Klasse und ein Ford Fusion, zusammengestoßen. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Mercedes gegen einen Straßenbaum und der Ford in eine...

1 Bild

Adieu Lokalkompass 102

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 10.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Vor mehr als sechs Jahren habe ich mich schon einmal aus dem Lokalkompass verabschiedet. Mir ist der Abschied damals nicht leicht gefallen, wie man hier nachlesen kann. Heute sage ich erneut Tschüss und nicht auf Wiedersehen. Im März 2010 ist der Lokalkompass in Wesel gestartet und ich war von Anfang an dabei. Inzwischen haben wir fast 100.000 registrierte BürgerReporter. Viele, die anfangs sehr fleißig geschrieben haben,...

2 Bilder

Brand in Garage und Wasserschaden durch Regenfälle 1

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Zu einem gemeldeten Brand eines Kleingebäudes musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau heute (10.06.2017) um 04:42 Uhr ausrücken. Aus unbekannter Ursache war eine Papiertonne in einer Garage eines sich derzeit im Umbau befindlichen Hauses in Brand geraten. Eine Nachbarin hatte in den Morgenstunden die starke Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sie das...

22 Bilder

Manege frei für die Antonius-Kids

Tim Tripp
Tim Tripp | Bedburg-Hau | am 09.06.2017

Bedburg-Hau: St. Antonius Grundschule | Bedburg-Hau. In einem einwöchigen Schulprojekt haben sich die Kinder der St. Antonius Grundschule in Bedburg-Hau mit dem Zirkus befasst. So wurden mehrere Stunden täglich in der Manege und in der Schule für die großen Vorstellungen geprobt. Zirkuskünste aus dem fernen Osten, akrobatische Meisterleistungen und unterhaltsame Programmpunkte wurden dabei erarbeitet. Am heutigen Samstag finden um 10.30 Uhr und um 14 Uhr die...

1 Bild

Herzliche Einladung zum 31. Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau 1

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Zum 31. Mal feiert die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau ihr traditionelles Sommerfest in Louisendorf. Die Wehrmänner und -frauen laden am Sonntag, 18. Juni, ab 10:30 Uhr ein. Gefeiert wird am Gerätehaus an der Hauptstraße. Herzlich Willkommen sind alle großen und kleinen Feuerwehrbegeisterten. Seit 1986 feiert die Feuerwehr den Sommerfang mit einem großen Fest. Damit lockt die Einheit Louisendorf Jahr für Jahr hunderte...

1 Bild

Digitale Alarmierung: Neue "Pieper" für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau 2

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau gehört seit heute neben anderen Feuerwehren im Kreis Kleve, zu den ersten, die mit Digitalen Funk-Meldeempfängern ausgestattet wurde. 180 kleine schwarze Meldeempfänger schaffte die Gemeinde Bedburg-Hau für ihre sieben Einheiten im Gemeindegebiet an, sagen Gemeindebrandinspektor Stefan Veldmeijer und Brandinspektor Gerhard Witzke, als zuständige Beauftragte für den Digitalfunk bei der...

1 Bild

Bedburg-Hauer wieder zurück aus La Ferté

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 05.06.2017

Dieses Jahr waren über das Christi-Himmelfahrts-Wochenende 32 Gäste aus Bedburg-Hau und Umgebung zu Gast in der Partnergemeinde Bedburg-Haus La Ferté Gaucher, ca. 80 km von Paris in der schönen Brie gelegen. Die GEB (Gemeinschaft für europäische Begegnungen) Bedburg Hau hatte zum Mitfahren eingeladen. Die französischen Freunde haben sich bei dem Programm wieder sehr viel Mühe gegeben. Besonders in Erinnerung bleiben werden...

1 Bild

Kunst? Feuerwehr/Schuhwerk/Elektro/Sternbusch !Müll! 3

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kleve | am 04.06.2017

Kleve: Sternbuschmüll | Schnappschuss