Bedburg-Hau: Ratgeber

1 Bild

Beratung nach dem Hausarztmodell!

Alfred Derks
Alfred Derks | Kleve | vor 3 Tagen

Kleve: Euregio Rhein-Waal | Grenzüberschreitend Arbeiten und Wohnen kann recht einfach sein, wenn man zu den notwendigen Fragen auch die richtigen Antworten bekommt. Wo und welche Steuern und Sozialabgaben zahlen? Wann und wieviel Kindergeld oder Rente bekommen? Was tun bei Krankheit oder Arbeitslosigkeit. Das sind alles Fragen für einen GrenzInfoPunkt. Hier wird die persönliche Situation der Grenzpendler erst einmal grundlegend Betrachtet und die...

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Mittwoch in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 20.06.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Mittwoch, 21. Juni, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Hau, Alte Landstraße

17 Bilder

Slot Doddendael in het Rijk van Nijmegen 7

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 19.06.2017

Ewijk (Niederlande): Slot Doddendael middeleeuws kasteeltje | Am vergangenen Sonntag war ich mit dem Rad in und um Nijmegen herum unterwegs. Daher stammen auch die Bilder Succesvolle Waalsprong en meer Ruimte voor de Waal. Auf dem Deich entlang Richtung Tiel bis Herveld, dann über die Waal und zurück nach Nijmegen. Zirka 10 Km vor Nijmegen, auf dem Deich fahrend, sah ich ein kleines Schild, fast hatte ich es übersehen, „Slot Doddendael“. Ein schmaler Weg ging den Deich hinunter, dann...

Anzeige
Anzeige
20 Bilder

"Jo, mia san mid am Radl do" Acht Tage mit dem Rad in München 4

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Bedburg-Hau | am 16.06.2017

Schon einige Städte mit dem Fahrrad durchradelt, konnte ich jetzt feststellen, München ist eine der fahrradfreundlichsten Städte. "Minga is a narrisch fahrradfreindliche Stod" Ich werde oft gefragt, warum tut ihr euch das an, eine Großstadt wie z.B. Paris, Berlin, Wien mit dem Rad zu besuchen? Antwort: Weil die Stadt so groß ist. Ja, das auch, doch mit dem Rad hat man sehr viel mehr Möglichkeiten die Stadt kennenzulernen,...

1 Bild

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache 220

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Wesel | am 14.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und...

1 Bild

IHK-Experten als Berufslotsen - Noch 200 freie Ausbildungsplätze im IHK-Bezirk

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.06.2017

Die stressigen Prüfungen in der Schule sind geschafft – aber wie geht es weiter? Gute Chancen für den Einstieg ins Berufsleben bieten die Ausbildungsplätze in den Unternehmen am Niederrhein oder ein Duales Studium. Mit 200 freien Ausbildungsplätzen im Gepäck besuchten die Ausbildungsberater der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve Schüler in der Region am gestrigen „Tag der Ausbildungschance“....

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Montag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 11.06.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Montag, 12. Juni, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Kranenburg angekündigt. Geblitzt wird hier: Schneppenbaum, Johann-van-Aken-Ring

1 Bild

Kindergeld gibt es auch noch nach dem Abitur

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt? „Die Meldung bei der Arbeitsagentur ist nur in Einzelfällen notwendig“, so der Leiter der Familienkasse NRW Nord, Lutz M. Cebulla. Eine Meldung ist nicht...

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Mittwoch in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 06.06.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Mittwoch, 7. Juni, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Hau, Triftstraße

1 Bild

Immer höherer Absatz von sogenanntem Birkenzucker

Heike Winter
Heike Winter | Bedburg-Hau | am 06.06.2017

Der sogenannte Birkenzucker ist in wahrstem Sinne in aller Munde. Doch was ist das überhaupt?Mit gewöhnlichem Zucker hat er relativ wenig zu tun. Das Erscheinungsbild ist jedoch Dasselbe. Äußerlich lässt sich der Birkenzucker – auch Xylit genannt lediglich durch die Konsistenz unterscheiden: Deutlich mehr Feuchtigkeit ist zu erkennen. Vorreiter in Deutschland war bisher immer die Marke Xucker. Diese bestätigt die höhere...

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Samstag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 02.06.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Samstag, 3. Juni, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Till-Moyland, Sommerlandstraße

1 Bild

Beratung ohne Termin beschleunigt die Suche nach einer neuen Stelle

Bei einer persönlichen Arbeitsuchendmeldung profitieren Kunden der Agentur für Arbeit Wesel in der Hauptagentur in Wesel von der Sofortberatung: Ohne Termin erfolgt direkt eine Standortbestimmung inklusive Stellenangebote. Sich arbeitsuchend oder arbeitslos melden, offene Stellenangebote mitnehmen und Bewerbungsunterlagen erstellen oder ausdrucken – diese wichtigen Aufgaben kann man jetzt bei der Agentur für Arbeit Wesel...

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Sonntag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 28.05.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Sonntag, 28. Mai, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Schneppenbaum, Alte Bahn

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Donnerstag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 10.05.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Donnerstag, 11. Mai, Geschwindigkeitskontrollenn im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Hasselt/Qualburg, Kalkarer Straße (B 57)

1 Bild

Mal was Anderes 8

Jutta Kiefer
Jutta Kiefer | Wesel | am 08.05.2017

Schnappschuss

1 Bild

„Woche für das Leben“: Klever Ärztin hilft Paaren mit Kinderwunsch

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 02.05.2017

Kleve: FBS Kleve | Oft versuchen sie es Monate oder gar Jahre, doch für manche Paare scheint sich der Wunsch nach einem eigenen Kind nicht zu erfüllen. Andere haben ganz spezielle Vorstellungen, wie der Nachwuchs aussehen soll und versuchen, künstlich nachzuhelfen. Diesem Thema widmet sich die „Woche für das Leben“ von Samstag, 29. April, bis Samstag, 6. Mai. Gemeinsam nehmen katholische und evangelische Kirche das Thema „Kinderwunsch –...

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Dienstag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 01.05.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Dienstag, 2. Mai, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Hau, Horionstraße

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Freitag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 27.04.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Freitag, 28. April, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Schneppenbaum, Rosendaler Weg

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Mittwoch in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 18.04.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Mittwoch, 19. April, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Hau, Schmelenheide

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Samstag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 14.04.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Samstag, 15. April, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Hau, Gocher Landstraße, B 9

1 Bild

Kleve: E-Tankstelle ist vom Konzern nicht vorgesehen 4

Günter van Meegen
Günter van Meegen | Kleve | am 13.04.2017

Kleve: Tankstellenbau | Vor dem Hagebaumarkt in Kleve lässt ein Tankstellenkonzern, im gelb-blauen Markendesign, derzeit eine Tankstelle bauen. Die Marke mit rd. 800 Tankstellen in Deutschland, mit dem Werbeslogan „Schlauer ist das“ und „Mal etwas anders“ in Anlehnung an Rötger „Brösel“ Feldmann „Besser ist das“ scheint doch nicht so schlau und schon gar nicht anders sein zu wollen. Auf Anfrage beim Konzern in Hamburg, ob es auch eine E-Tankstelle...

1 Bild

Berufswahl ohne Klischees

Was haben ein Erzieher, eine technische Produktdesignerin und ein Anästhesietechnischer Assistent gemeinsame? Sie arbeiten in Berufen, die als „geschlechtsuntypisch“ gelten. Berufsbilder jenseits von gängigen Rollenbildern zeigen der jährliche Girls’Day und Boys’Day, der dieses Jahr am 27. April stattfindet und den die Bundesagentur für Arbeit unterstützt. Die Agentur für Arbeit Wesel bietet nicht nur zu dem Aktionstag...

1 Bild

Preis für unsere Agentin Schlaumeise 8

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Essen-Süd | am 12.04.2017

Essen: Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft | Gleich drei Titel der FUNKE MEDIENGRUPPE sind jetzt mit dem Durchblick-Preis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet worden. Die begehrte Auszeichnung für besonderes publizistisches Engagement ging an den Allgemeinen Anzeiger (Erfurt), die Berliner Woche und die Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft (WVW), zu der auch der Lokalkompass und die ORA (Ostruhr Anzeigenblatt Gesellschaft) gehören. ...

1 Bild

Hier blitzt die Polizei am Donnerstag in Bedburg-Hau

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Bedburg-Hau | am 05.04.2017

Die Kreispolizeibehörde Kleve hat für Donnerstag, 6. April, Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Gemeinde Bedburg-Hau angekündigt. Geblitzt wird hier: Hau, Triftstraße

1 Bild

Frage der Woche: Sollte man Großstädte von Autos befreien? 20

Vanessa Neuhaus
Vanessa Neuhaus | Essen-Borbeck | am 05.04.2017

In Deutschland gibt es knapp 46 Millionen Kraftfahrzeuge. Alleine im Jahr 2016 wurden 3,35 Millionen Fahrzeuge neu zugelassen. Negative Folgen dieser immensen Massenmotorisierung sind vor allem in Großstädten kaum zu übersehen. Feinstaubalarm, Dauerstaus, Parkplatzsuche, Lärm, sowie kaum Platz für Fußgänger und Radfahrer, sind nur einige der Probleme mit denen sich die städtische Bevölkerung heutzutage konfrontiert sieht....