Kleve: Flughafen Niederrhein

1 Bild

Airport Weeze: "Luftverkehrssteuer ist wirtschaftlich ein großer Fehler" 5

Franz Geib
Franz Geib | Weeze | am 22.01.2014

Weeze: Airport Weeze | „Die Luftverkehrssteuer ist ein Klotz, den uns die Politik ans Bein gebunden hat“, meinte gestern Klaus-Peter Siegloch, der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft bei seinem Besuch auf dem Airport Weeze. Mit den Worten traf der ehemalige Anchormann des „heute journal“ im ZDF und jetzige Lobbyist natürlich den Nerv des Flughafen-Geschäftsführers Ludger van Bebber, der sich im Vergleich zu den...

1 Bild

Stadtwerke Kleve liefern Strom für den Flughafen Niederrhein

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 08.11.2013

Ab dem 01. Januar 2014 werden die Stadtwerke Kleve für drei Jahre den Airport Weeze mit Strom beliefern. In einem großangelegten Wettbewerbsvergleich konnte sich der Energielieferant aus Kleve durchsetzen. Ludger van Bebber, Geschäftsführer des Airport Weeze: “Wir freuen uns, dass sich mit den Stadtwerken Kleve ein renommierter und leistungsstarker Partner aus der Region behaupten konnte.“ Rolf Hoffmann, der seit 20...

1 Bild

Der Flughafen Niederrhein und das liebe Geld 3

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 15.12.2012

Der Flughafen Niederrhein und das liebe Geld. Vor zehn Jahren widerrief die Deutsche Bank ihre Zusage, den Eignern des Airports Weeze Kredite in Höhe von 30 Millionen Mark zu gewähren. Wenn‘s um Geld geht, hilft längst der Kreis Kleve der Flughafengesellschaft aus der Patsche. 34 Millionen Euro Schulden hat der Flughafen beim Kreis Kleve. Zurückzahlen kann er die Kredite nicht. Nicht mal Zinszahlungen treffen im...

1 Bild

Europäische Kommission leitet Untersuchung gegen Flughafen Weeze ein 1

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 25.01.2012

Die Europäische Kommission wird untersuchen, ob die zwischen Behörden und den Flughäfen Niederrhein-Weeze, Altenburg-Nobitz (beide in Deutschland), Pau (Frankreich) und Västerås (Schweden) getroffenen Finanzierungsvereinbarungen sowie die zwischen diesen Flughäfen und einigen sie anfliegenden Luftfahrtgesellschaften geschlossenen Preisnachlass- und Marketingvereinbarungen den EU-Beihilfevorschriften entsprechen. Die...

2 Bilder

„Spreenen“ ist schlimmer als „wulffen“ – Der Rhein führt Hochwasser und die Niers ist überschritten! 4

Jens-Uwe Habedank
Jens-Uwe Habedank | Kleve | am 07.01.2012

Da beschäftigen sich die Leute im Kreis Kleve mit vergleichsweise läppischen 500.000 Privatkredit an Hr. Wulff – und sehen die Geschenke des Hr. Spreen nicht an seine Freunde vom Flughafen! Von Kredit kann ja wohl kaum noch sprechen, oder? Erst zinslos, dann verlängert, dann auch keine Zinsen, dann etliche Stundungen – und am Ende irgendwelche Anteile, deren Wert noch ermittelt werden muss… Man stelle sich vor, man geht zur...

3 Bilder

Airport Weeze: Wald gerodet für NRW's größte Solaranlage? 11

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 13.10.2011

Ich beginne mal gleich mit einer saloppen Formulierung: Die Grünen im Norden des Kreises Kleve mögen zwar ernsthafte Atomkraftgegner sein, aber gegen den klammen Flughafen in Weeze würde hier niemand auf die Straße gehen. In der Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen werden solche Nachlässigkeiten nicht geduldet. Dafür sorgt schon der stellvertretende Fraktionschef Ulli Hünerbein-Ahlers aus Kevelaer. Kevelaer? Die...

1 Bild

Gott sei Dank! Ab Montag fährt wieder der Niers-Express 1

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 19.08.2010

Kleve: bahnhof | Die beste Nachricht des Tages: Der Niers-Express RE 10 (Kleve - Düsseldorf) fährt ab Montag, 23. August wieder planmäßig, alle Bauarbeiten sind bis dahin abgeschlossen! Das teilte heute die Nordwestbahn mit. Vorbei die Zeiten der ellenlangen Busfahrten vom Klever Bahnhof bis nach Kempen. Für Touristen, die den Flughafen in Weeze mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen wollen, gibt es auch noch eine köstliche...