baJAZZo Bigband in der Dorfscheune Zyfflich

Wann? 19.09.2015 19:00 Uhr

Wo? Dorfscheune Zyfflich, Kirchstraße 2, 47559 Kranenburg DE
Anzeige
Kranenburg: Dorfscheune Zyfflich | Der beschauliche Ort Zyfflich gilt seit einigen Jahren als das Blues-Mekka am unteren Niederrhein. Das Woodstock und Blues-Festival lockt jährlich hunderte Besucher in die Grenzregion. Da der Jazz aus dem Blues entspringt liegt es nun nahe, den nächsten musikalischen Schritt zu wagen.

Der Musikverein Zyfflich präsentiert am 19. September ab 19 Uhr in der Zyfflicher Dorfscheune mit der JAZZabo Bigband und der baJAZZo Bigband Emmerich zwei lokale Formationen, die mit fetten Sounds und gefühlvollen, filigranen Arrangements das Publikum zu begeistern verstehen.

Die deutsch-niederländische baJAZZo Bigband , 18 ambitionierte Musiker aus den Kreisen Kleve und Wesel sowie dem benachbarten Achterhoek, feierte im letzten Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen, gewann u.a. den Publikumspreis der Volksbank Emmerich-Rees, trat im WDR-Fernsehen auf und konzertierte in gemeinsamen Projekten mit Malcom „Molly“ Duncan (average white band) oder Ludwig Nuss (Posaunist der WDR-Big Band). Eine Studio-CD ist bereits aufgenommen und wird in Kürze veröffentlicht, eine live-CD ist in Arbeit.

Dank der langjährigen konstanten Besetzung und intensiven Probearbeit unter der Leitung des Saxofonisten Christian Mallach, Absolvent der Hochschule für populäre Musik in Arnheim, gilt die baJAZZo Bigband als eingespielter, homogener Klangkörper und kann auch eigenständig mit feinfühligen Balladen und groovenden Rhythmen überzeugen. Das Repertoire spannt einen weiten Bogen zwischen zeitgenössischem Bigbandswing, Rock, Latin und Funk.

Carla Herlfterkamp, ausgebildete Sängerin und Gesangscoach aus den Niederlanden, bereichert den Bigband-Sound mit ihrer gefühlvollen und variablen Stimme und interpretiert Jazz-Standards genauso gekonnt wie Pop-Adaptionen.

Eröffnet wird der Bigband-Abend von der JAZZabo Bigband. Ehemals als Nachwuchsbigband der baJAZZos gegründet ist sie längst den Kinderschuhen entwachsen und überzeugt mit eigenem Profil und abwechslungsreichem Programm. Gesanglich wird JAZZabo durch die Klever Sängerin Nelly Bühnen bereichert, die ihre Erfahrungen aus Jazz, Pop und Musical souverän einbringt und nicht nur das junge Publikum begeistert.

Freunde von fetten Bigband Sounds und alle die es werden wollen kommen hier sicherlich voll auf ihre Kosten. Der Eintritt beträgt 10 € im Vorverkauf, ermäßigt 5 €, an der Abendkasse 12 €. Karten sind in der Gaststätte Polm/Zyfflich erhältlich oder können unter www.ihrefragen@bajazzo-emmerich.de zum VK-Preis reserviert werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.